Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.12.2012
Werbung

Erfolgreicher Unisex-Start mit Softfair

Ab Freitag, den 21.12.2012, gelten völlig neue Regeln für Versicherungsprodukte im Personen- und KFZ-Bereich. Für die Branche bedeutet die Einführung der geschlechtsneutralen Kalkulation die größte Herausforderung der letzten 20 Jahre. Das Team von Softfair hat sich jedoch bestens auf diesen Tag vorbereitet und wird so z.B. im LV Lotse online bereits zum Starttermin mehr als 90 Prozent aller Gesellschaften und Tarife aktualisiert haben.

Für Aktuare, Produktmanager und Marketing-Abteilungen der Versicherer bedeutet die bevorstehende Ablösung der alten Bisex-Welt eine arbeitsintensive Zeit. Für Software- und Analysehäuser jedoch nicht weniger. Um die Anwender möglichst schnell mit aktuellen Werten versorgen zu können, hat Softfair in den vergangenen Wochen und Monaten mit Hochdruck und zahlreichen Überstunden an der Integration neuer Rechenkerne, Tarife und Dokumente in allen Spartenrechnern gearbeitet.


So werden zum Start über 90 Prozent der vertretenen Versicherungsgesellschaften im LV Lotse online mit den Unisex-Tarifen und allen notwendigen Dokumenten vergleichbar sein. Die übrigen vier Versicherer werden kurzfristig folgen, sodass ein reibungsloser Übergang gewährleistet sein wird.

Für die Sparten PKV und Unfall gestaltet sich die reibungslose Umstellung schwieriger, da viele Versicherer erst sehr spät die neuen Tarifunterlagen geliefert haben oder bisher noch keine Informationen bereit stellen konnten. Daher werden im PKV Lotse online und SUH Lotse online anfangs nicht alle Versicherer zur Verfügung stehen. Die fehlenden Versicherer werden jedoch zuverlässig und so schnell wie möglich nachgezogen.

Da die im KFZ Lotse online integrierten KFZ-Gesellschaften bereits im Laufe dieses Jahres Ihre Tarife auf Unisex angepasst haben, stehen zum Start alle enthaltenen Gesellschaften mit Unisex-Produkten zur Verfügung.

Matthias Brauch, Geschäftsführer Softfair GmbH: „Wir stehen dafür ein, unsere Lizenznehmer jederzeit mit aktuellen Tarifprämien, Anträgen, Angeboten und Versicherungsbedingungen auszustatten und so die tägliche Arbeit optimal zu unterstützen. Dieser Sachverhalt wird sich auch in Zeiten der Unisex-Produktwelten nicht ändern und Softfair wird weiterhin als verlässlicher Partner bereit stehen und technisch sowie fachlich die bestmögliche Qualität liefern."



Pressekontakt
Herr Oliver Plathe
Tel.: 040 / 25 77 66 – 0
Fax: 040 / 25 77 66 – 25
E-Mail: o.plathe@softfair.de

Softfair GmbH
Albert-Einstein-Ring 15
22761 Hamburg
www.softfair.de

Das Unternehmen Softfair

Die Softfair GmbH aus Hamburg wurde 1988 gegründet und ist Spezialist und Vorreiter für die Entwicklung von professionellen Vergleichsprogrammen und Bestandsführungssystemen für die Finanzdienstleistungsbranche. Die Produkte von Softfair zeichnen sich durch hohe fachliche Qualität, Kompetenz und anwenderfreundliche Benutzeroberflächen aus. Zentrale Punkte sind die 100%-ige Unabhängigkeit und die Qualität der Daten sowie die konsequente Ausrichtung auf Online-Technologien.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de