Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.03.2010
Werbung

Es hängt etwas in der Luft: BKK·VBU klärt am 16. März über Allergien auf

Viele sehnen sich nach diesem langen, kalten Winter nach dem Frühling. Andere wiederum haben von der warmen Zeit die Nase im wahrsten Sinne des Wortes voll: Allergikern macht die erblühende Natur mit den Pollen, Sporen und Gräsern oftmals schwer zu schaffen. Deshalb veranstaltet die BKK·VBU am Dienstag, dem 16. März von 10 bis 17 Uhr im Breiter Weg 193 einen Aktionstag zum Thema Allergien. Außerdem können sich die Besucher über ihre Haut und Pflegeprodukte informieren.

Der Aktionstag startet mit einer Expertenrunde zu den Themen Allergien, Asthma und chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD). Von 10 bis 12 Uhr beantwortet Christine Büchner, Vorsitzende des Ortsverbandes Magdeburg des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.V., dazu alle relevanten Fragen. Darüber hinaus erfolgt eine fachkundige Beratung zu den strukturierten Behandlungsprogrammen MedPlus der BKK·VBU, die eine qualitativ hochwertige Versorgung für Chroniker garantieren.

Wie die Natur, so erneuert sich auch die Haut im Frühling und braucht eine andere Pflege als im Winter. Deshalb haben Interessierte am Aktionstag die Möglichkeit, ihre Hautfeuchtigkeit messen zu lassen. Ernährungs- und Pflegeempfehlungen sowie Rezepttipps zur Herstellung von Hautpflegeprodukten geben der Haut die nötige Frische zurück.

Jeder Teilnehmer am Aktionstag bekommt - solange der Vorrat reicht - kostenfrei einen Gesundheitspass. Er verschafft einen Überblick über alle wichtigen Gesundheitswerte, unter anderem über den Impfstatus, die Höhe des Blutdrucks oder Medikamenteneinnahmen.



Frau Sylvie Renz
Redakteurin Presse / Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (0 30) 7 26 12-13 16
Fax: (0 30) 7 26 12-13 99
E-Mail: sylvie.renz@bkk-vbu.de

BKK Verkehrsbau Union
Lindenstraße 67
10969 Berlin
www.meine-krankenkasse.de

Die BKK·VBU ist mit rund 300.000 Versicherten die größte Betriebskrankenkasse mit Sitz in den neuen Bundesländern und Berlin. Am 1. Juli 2009 fusionierte sie mit der Mitteldeutschen BKK. Neben den gesetzlichen Leistungen profitieren BKK·VBU-Versicherte von bezuschussten Präventionsprogrammen, außergewöhnlichen Zusatzleistungen wie Haushaltshilfen als Mehrleistung und einer vom TÜV Thüringen mit Sehr gut zertifizierten Servicequalität. Die BKK·VBU wird 2010 keinen Zusatzbeitrag erheben. Weitere Informationen unter www.meine-krankenkasse.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de