Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.02.2006
Werbung

Es ist nie zu spät - Umfassende Leistungen für den Pflegefall sichern – MÜNCHENER VEREIN mit neuem Pflegetagegeldtarif

Die gesetzliche Pflegepflichtversicherung wird für das vergangene Jahr ein Defizit von mehreren hundert Mio. EUR erwirtschaften. Eine Entwicklung, die sich insbesondere auf die finanzielle Situation von Schwerstpflegebedürftigen (Pflegestufe III) gravierend auswirken kann. Den Betroffenen, die ohnehin täglich rund um die Uhr Hilfe brauchen, droht somit zusätzlich ein finanzielles Desaster

Ein Platz in einem entsprechenden Pflegeheim kann monatlich bis zu 3.000 EUR kosten, von denen die gesetzliche Pflegepflichtversicherung zur Zeit maximal 1.432 EUR (nur Pflegekosten) trägt. Inwieweit sich die prekäre finanzielle Situation der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung zudem in weiteren Leistungskürzungen niederschlagen wird, ist momentan nicht absehbar.

Die fehlenden Geldmittel muss der Betroffene oft aus seiner Rente oder seinem Vermögen heraus aufbringen. Reicht dies nicht aus, greift zwar die Sozialhilfe, doch der Staat holt sich das Geld häufig von den unterhaltspflichtigen Angehörigen zurück.

Mit einer privaten Pflegezusatzversicherung kann man sich und seine Familie vor einem solchen Szenario schützen. Dies rechnet sich nicht nur bei einem frühzeitigen Einstieg, sondern ist gerade auch für Senioren besonders effektiv. Die MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung a. G. bietet hierfür ab dem 01.02.2006 einen Pflegetagegeldtarif (423) für Schwerstpflegebedürftige.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Optimale Absicherung für Betroffene und Angehörige gegen finanzielle Notlagen im Pflegefall.
  • Der Tarif ist für 10 bis 80 EUR Tagegeld abschließbar und lässt sich damit flexibel an die jeweilige finanzielle Situation anpassen.
  • Er lässt sich bis zum Alter von 60 Jahren mit dem Pflegezusatztarif 420 der MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung a. G. kombinieren, der bereits für die Pflegestufen I und II leistet, wodurch dann die Risiken aller Pflegestufen abgedeckt werden.
  • Verzicht auf Wartezeiten, d. h. der Versicherungsschutz greift sofort.
  • Es können bis zu 2.400 EUR an Pflegekosten abgesichert werden.

Weitere Informationen erhalten Interessenten gerne beim Serviceteam des MÜNCHENER VEREIN unter 089/5152-1000 oder im Internet unter www.muenchener-verein.de



Zentraler Service Unternehmenskommunikation
Herr Rainer Breitmoser
Tel.: 089/5152-1612
Fax: 089/5152-3612
E-Mail: presse@muenchener-verein.de

MÜNCHENER VEREIN
Versicherungsgruppe
Pettenkoferstraße 19
80336 München
Deutschland
www.muenchener-verein.de

MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe

Kompetenz. Der MÜNCHENER VEREIN, mit Hauptsitz in München, gehört mit rund 250.000 Kunden und einer jährlichen Beitragseinnahme von 608,4 Mio. € zu den bundesweit agierenden Versicherern Deutschlands. Ein verlässlicher Partner mit Tradition für den Mittelstand, der speziell mit dem Handwerk verbunden ist.

Überzeugende Produkte. Das Produktangebot des MÜNCHENER VEREIN wurde zusammengestellt, um den Menschen dabei zu helfen, die Risikofolgen des Alltags zu minimieren und zu meistern. Die breite Produktpalette reicht von modernen Krankenversicherungstarifen über Kapital- und Rententarife bis hin zur Unfall-, Haftpflicht-, Kraftfahrzeug- und Sachversicherung.

Persönliche Betreuung. Beim MÜNCHENER VEREIN steht der Kunde im Mittelpunkt. Rund 1.200 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie ein breites Netz von mehr als 3.600 freien Vermittlern bieten eine umfassende Beratung und einen hervorragenden Service. Das eigens dafür eingerichtete Service-Center ist rund um die Uhr erreichbar.

Weitere Informationen zum MÜNCHENER VEREIN und Beratung erhalten Sie bei unseren Außendienst-Partnern, dem Service-Team unter 089/5152-1000 sowie im Internet unter www.muenchener-verein.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de