Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.09.2010
Werbung

FINAKI-Report: Software as a Service (Saas) wird Megatrend

Weitere Topthemen in der Finanz- und Versicherungsbranche sind Cloud Computing, Outsourcing und Risk Management

Software as a Service (SaaS) ist auf dem besten Weg, sich neben Cloud Computing binnen kurzer Zeit zu einem Megatrend zu entwickeln. Diese Schlussfolgerung zieht FINAKI, die zentrale Organisation für die Anwender und Anbieter von Informationstechnologie (IT) und Telekommunikation (TK), aufgrund der Befragung von 33 ausgewählten Chief Information Officers (CIOs) aus deutschen Großunternehmen auch aus dem Banken- und Versicherungssektor.

Laut Umfrage sind zwei Drittel der IT-Verantwortlichen fest davon überzeugt, dass die Bedeutung von Software as a Service binnen zwei Jahren erheblich zunehmen wird. Beinahe die Hälfte erwarten für SaaS in diesem Zeitraum Steigerungsraten von bis zu 50 Prozent. Weitere 30 Prozent gehen von einem Zuwachs von immerhin noch bis zu 20 Prozent aus.

"Die Durchdringung der IT-Abteilungen mit dem Geschäftsmodell Software as a Service hat gravierende Auswirkungen sowohl auf die Anwender als auch auf die Anbieter", betont FINAKI-Geschäftsführerin Gabriele Rittinghaus. Beide Seiten müssten sich dabei "aufeinander einspielen", um das neue Geschäftsmodell im betrieblichen Alltag weiter zu entwickeln und zum Nutzen beider Seiten zu verfeinern.

Risk und Compliance Management gehören zu den Topthemen, mit denen sich die IT-Leiter deutscher Großunternehmen in den nächsten Jahren befassen werden. Laut einer aktuellen Umfrage von FINAKI, der zentralen Organisation für Anwender und Anbieter auf den Gebieten Informationstechnologie (IT) und Telekommunikation (TK), unter 33 ausgewählten Chief Information Officers (CIO), halten 91 Prozent das Risikomanagement für eine Kernaufgabe ihrer Tätigkeit. 85 Prozent messen der Erfüllung von Normen durch Compliance Management eine wichtige Rolle zu. Die IT-Verantwortlichen gehen davon aus, dass beide Aufgabengebiete in den nächsten zwei Jahren weiter an Bedeutung gewinnen werden.

Im Ranking der wichtigsten Punkte auf der Agenda eines CIO in Deutschland auch in der Finanz- und Versicherungswirtschaft gehört neben Cloud Computing, Software as a Service, Outsourcing und der Unterstützung strategischer Geschäftsprozesse durch die IT-Abteilung auch das Risk Management zu den Top 5. Laut der FINAKI-Umfrage halten 91 Prozent das Risikomanagement für eine Kernaufgabe ihrer Tätigkeit. 85 Prozent messen der Erfüllung von Normen durch Compliance Management eine wichtige Rolle zu. Die IT-Verantwortlichen gehen davon aus, dass beide Aufgabengebiete in den nächsten zwei Jahren weiter an Bedeutung gewinnen werden.

"Für viele traditionelle Problemfelder der Vergangenheit wie beispielsweise Configuration Management haben die CIOs in den letzten Jahren tragfähige Lösungen in ihren Unternehmen etabliert. So bleibt jetzt genügend Raum für die neuen Aufgaben auf der CIO-Agenda wie Cloud Computing, SaaS und Risk- und Compliance-Management", analysiert FINAKI-Geschäftsführerin Gabriele Rittinghaus.



Tel.: 089/8982797-0
E-Mail: info@finaki.de

FINAKI Deutschland GmbH
Bahnhofstr. 81
82166 Gräfelfing bei München
http://www.ciocolloquium.com/

FINAKI ist die zentrale Organisation für die Anwender und Anbieter auf den Gebieten Informationstechnologie (IT) und Telekommunikation (TK) in Europa. FINAKI ist unter anderem Träger des CIO-Colloquium, der zentralen Organisation für die Chief Information Officer (CIO) der Großunternehmen in Zentraleuropa. Zudem gehört FINAKI zu den maßgeblichern Trägern der europäischen CIO-Organisation EuroCIO. Die beiden wichtigsten europäischen IT/TK-Kongresse INKOP und SYSKOP sowie das "House of CIOs" auf der CeBIT finden ebenfalls unter der Trägerschaft von FINAKI statt.



euro.marcom dripke.pr
Tel.: 0611 - 973150
E-Mail: team@euromarcom.de

euro.marcom dripke.pr
Mühlhohle 2
65205 Wiesbaden
Deutschland
http://www.euromarcom.com/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de