Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.12.2010
Werbung

Feri bewertet Hedgefonds GAM Star Keynes Quantitative Strategies mit „gut“

Die Feri EuroRating Services AG hat den Hedgefonds GAM Star Keynes Quantitative Strategies mit der Ratingnote B („gut“) bewertet. Das Produkt verfolgt einen quantitativen Ansatz und zielt darauf, absolute Erträge in Höhe von 12 bis 15 Prozent pro Jahr unabhängig vom Marktumfeld zu erreichen. Manager des Fonds ist die Londoner Hedgefonds-Boutique Wadhwani Asset Management

Gründe für die gute Bewertung sind unter anderem die große Erfahrung und Expertise des verantwortlichen Portfoliomanagers Dr. Sushil Wadhwani, der bereits länger als 26 Jahre im Finanzsektor tätig ist. Nach leitenden Positionen beim Hedgefondsmanager Tudor Group sowie bei Goldman Sachs verantwortete Wadhwani drei Jahre als Mitglied des „Monetary Policy Committee“ der Bank of England die britische Zinspolitik. Im Januar 2003 gründete er Wadhwani Asset Management mit Fokus auf systematische Hedgefondsstrategien. Dem Fondsmanager stehen neun Analysten zur Seite, die im Durchschnitt über 13 Jahre Investmenterfahrung verfügen.

Besondere Bedeutung für die Fondsbewertung kommt ebenfalls dem quantitativen Modell zu, das Wadhwani selbst entwickelt hat und welches bereits seit mehreren Jahren erfolgreich in einem Offshore-Hedgefonds eingesetzt wird. Mithilfe dieses Mehr-Faktoren-Modells werden Momentum- und Mean-Reversion-Faktoren (keynesianische, verhaltenstechnische Faktoren) erfasst. Zu Signalen verarbeitet, ermöglichen sie es den Modellen zu erkennen, wo die Märkte standen und aktuell stehen und welche Richtung sie in Zukunft einschlagen könnten. Darauf aufbauend werden sowohl Long- als auch Shortpositionen eingegangen, um so von steigenden und fallenden Märkten zu profitieren.

Der Ratingvergabe ist eine umfangreiche qualitative Bewertung der Managementqualität vorausgegangen. Dabei wurde die Fähigkeit des Fondsmanagements untersucht, eine langfristig stabile und überdurchschnittliche Performance zu generieren (Performance-Indikator). Analysiert wurde außerdem, wie das Management zur Risikokontrolle und -reduktion beiträgt (Risiko-Indikator). Beide Aspekte erhielten eine gute Bewertung. Das Gesamtrating gewichtet Performance- und Risiko-Indikator im Verhältnis 70 zu 30.

Weitere Informationen zum Feri Fondsrating sowie das Rating dieses und weiterer Fonds finden Sie unter www.fonds-rating.de.



Herr Steffen Rinas
Tel.: +49 69 / 13 38 96-21
E-Mail: sr@stockheim-media.com

Feri Finance AG
Rathausplatz 8-10
61348 Bad Homburg
Deutschland
http://www.feri.de

Über die Feri EuroRating Services AG

Die Feri EuroRating Services AG ist eine der führenden europäischen Ratingagenturen für die Analyse und Bewertung von Anlagemärkten und Anlageprodukten sowie eines der größten Wirtschaftsforschungs- und Prognoseinstitute. Derzeit betreut das Unternehmen mit rund 50 Mitarbeitern circa 1.000 Kunden und unterhält neben dem Hauptsitz in Bad Homburg weitere Büros in London, Paris und New York.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de