Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.07.2008
Werbung

Fidelity International verstärkt Real Estate Team mit Aymeric de Seresin

Kronberg im Taunus, Juli 2008 - Fidelity International hat Aymeric de Seresin für den Unternehmensbereich Real Estate gewonnen. Als Portfolio Manager - European Real Estate unterstützt er Fidelity künftig bei der Expansion in den europäischen Immobilienmärkten.

Aymeric de Seresin war bisher bei Jones Lang LaSalle als Direktor im europäischen Kapitalmarktteam tätig und verfügt über zehn Jahre Erfahrung an den Immobilienmärkten Europas. Von London aus wird der 35-Jährige ab September 2008 für Fidelity Immobilien kaufen und verkaufen sowie das Asset Management verantworten. Dabei führt er ein eigenes Portfolio, für das er die Performance-Verantwortung trägt. Er wird eine Reihe westeuropäischer Märkte betreuen und sich besonders auf Frankreich und Spanien fokussieren.  

Mit der Berufung de Seresins baut Fidelity den Geschäftsbereich Real Estate weiter aus. Das Immobilieninvestmentteam verfügt über Standorte in London, Luxemburg und seit Frühjahr 2008 auch in München.  "Aymeric de Seresin hat sich einige Jahre lang auf Logistikimmobilien konzentriert und wird durch seine große Bandbreite an Erfahrungen in Europa eine wertvolle Ergänzung für unser Team sein. Mit seinen Fähigkeiten wird de Seresin zur erfolgreichen Umsetzung unserer Investmentstrategie beitragen und unseren wertorientierten Ansatz unterstützen", sagte Keith Sutton, Director of European Real Estate bei Fidelity International.



Herr Stefan Barkhausen
Unternehmenskommunikation
Tel.: 06173/5 09-38 75
Fax: 0 61 73.5 09-48 79
E-Mail: presse@fidelity.de

Fidelity Investment Services GmbH
Kastanienhöhe 1
61476 Kronberg im Taunus
www.fidelity.de

Fidelity International ist ein auf allen bedeutenden Finanzmärkten aktives Fondsmanagement-Unternehmen und verwaltet ein Fondsvermögen von 208,5 Milliarden Euro (Stand 31.12.2007). Die mehr als 1.000 Fondsmanager und Analysten von Fidelity bilden das größte Investment-Expertenteam der Welt. Zahlreiche Auszeichnungen belegen die hohe Qualität der Investmentprodukte und -dienstleistungen, die Fidelity International privaten und institutionellen Anlegern anbietet. Die deutschen Unternehmen FIL Investment Services GmbH, FIL Investments International - Niederlassung Frankfurt, FIL Investment Management GmbH und FIL Pensions Services GmbH, alle in Kronberg im Taunus, betreuen ein Fondsvermögen von 12,25 Milliarden Euro, vertreiben 104 Publikumsfonds direkt sowie über mehr als 600 Kooperationspartner und beschäftigen 210 Mitarbeiter (Stand: 31.12.2007). Fidelity International veröffentlicht ausschließlich produktbezogene sowie allgemeine Informationen und erteilt keine Anlageempfehlungen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de