Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.03.2009
Werbung

Fidelity und Canada Life bringen innovatives Rentenprodukt auf den Markt

Mit der Garantie Investment Rente hat der Lebensversicherer Canada Life in Kooperation mit Fidelity International ein innovatives Rentenprodukt auf Fondsbasis entwickelt. Anders als herkömmliche Rentenversicherungen kombiniert die Garantie Investment Rente eine hohe, lebenslang garantierte Rente mit attraktiven zusätzlichen Renditechancen und flexibler Verfügbarkeit des Kapitals – sogar nach Rentenbeginn. Die Anleger bleiben auch in der Rentenphase vollständig im gewählten Anlageportfolio investiert. Sie können aus drei unterschiedlichen Fondsportfolios, die mit Fidelity Fonds bestückt sind, wählen. In diese zahlen sie einmalig ein. Die Garantie Investment Rente ist für Anleger ab 40 Jahren attraktiv.

Gemeinsam mit dem Lebensversicherer Canada Life führt Fidelity ein neuartiges Rentenprodukt auf Investmentfondsbasis ein, das den Versicherungsnehmern hohe Renditechancen bietet und gleichzeitig ihrem Bedürfnis nach finanzieller Sicherheit bei der Altersvorsorge gerecht wird:

Die Garantie Investment Rente ist eine aufgeschobene oder sofort beginnende fondsgebundene Rentenversicherung gegen Einmalbeitrag mit hoher garantierter Rente. Sie verbindet volle Flexibilität über die gesamte Laufzeit mit hohen Renditechancen selbst in der Auszahlphase – und das bei einer garantierten Mindestrente, die im Vergleich zum Garantieanteil gängiger Rentenversicherungen hoch ist. Die garantierte Rente kann entweder sofort gezahlt oder um bis zu 20 Jahre aufgeschoben werden. Anleger können die Garantie Investment Rente auch als Basis- oder Rürup-Rente mit den korrespondierenden steuerlichen Produktbedingungen abschließen. Die Garantie Investment Rente ist ab Mitte März über die bekannten Vertriebswege von Canada Life und Fidelity erhältlich.

„Mit Canada Life verbindet uns die Überzeugung, dass zukunftssichere Vorsorgelösungen attraktive Renditechancen beinhalten müssen. Wir beweisen mit dieser Zusammenarbeit neben unserer traditionellen Investmentkompetenz auch unsere Expertise in der Altersvorsorge, die wir zusammen mit unseren Partnern in der Assekuranz weiter ausbauen wollen“, sagt Dr. Christian Wrede, Sprecher der Geschäftsleitung von Fidelity International in Deutschland.

Auch Günther Soboll, Hauptbevollmächtigter von Canada Life Europe, begrüßt die Kooperation: „Die Garantie Investment Rente ist die richtige Antwort zur richtigen Zeit. Deutsche Kunden müssen sich ab jetzt nicht mehr zwischen Sicherheit oder überlegenen Renditemöglichkeiten entscheiden, sondern können beides in einem Produkt kombinieren.“

Hohe Sicherheit durch garantierte Rente mit Zuwachspotenzial

Canada Life garantiert eine lebenslange Rente. Die Höhe der garantierten lebenslangen Rente ist vom Renteneintrittsalter abhängig. Sie liegt zwischen jährlich 4,75 und 6,25 Prozent der ursprünglichen beziehungsweise aktuellen Rentenbasis. Bei einem Renteneintrittsalter von 65 Jahren beträgt dieser Wert 5,25 Prozent. Es wird nicht nach Geschlecht oder Raucher- bzw. Nichtraucherstatus unterschieden.

Die Leibrente passt sich dynamisch an den positiven Wertzuwachs des Anteilguthabens an. Einmal jährlich stellt Canada Life das aktuelle Anteilguthaben der zuletzt ermittelten aktuellen Rentenbasis gegenüber. Bei positiver Entwicklung wird die Rentenbasis entsprechend erhöht und lebenslang garantiert. Eine einmal festgelegte garantierte Rente kann – sofern keine Entnahmen getätigt werden – nicht mehr sinken. Zudem steigert sich die ursprüngliche Rentenbasis während der Aufschubphase alle fünf Jahre um jeweils garantierte 15 Prozent. Das bedeutet: Nutzen Versicherungsnehmer die maximale Aufschubzeit von 20 Jahren, so steigt die ursprüngliche Rentenbasis auf mindestens 160 Prozent an, ganz gleich wie sich die Kapitalmärkte entwickeln.

Fidelity Fondsportfolios stehen für hohe Investmentqualität

Fidelity stellt die Kapitalanlage. Die Versicherungsnehmer können aus drei unterschiedlichen Fondsportfolios, die mit Fonds von Fidelity bestückt sind, wählen. Diese enthalten Fidelity Fonds, deren jeweiliger Aktien- und Rentenanteil entsprechend der Anlagegrundsätze des Fondsportfolios unterschiedlich ist. Die hinterlegten Fonds wurden ausgewählt, da sie besonders geeignet sind, langfristig eine überdurchschnittliche Rendite erzielen zu können. So zählt der Fidelity Funds - European Growth Fund, der in allen Portfolios einen großen Anteil hat, über zehn und 15 Jahre zu den besten europäischen Aktienfonds.

Innovative Gestaltung der Rentenphase

„Gerade angesichts der zunehmenden Lebenserwartung greifen Kunden und Berater zu kurz, wenn sie sich bei der Auswahl eines geeigneten Vorsorgeprodukts nur auf die Vorteile in der Ansparphase konzentrieren“, so Soboll. Das Besondere an der Garantie Investment Rente: Die Anleger bleiben auch während des Rentenbezugs in Fonds investiert. „Die Garantie Investment Rente ist ein Produkt für Kunden, die auch in der Rentenphase von den Chancen des Aktienmarktes profitieren möchten – und das gleichzeitig mit hoher garantierter Rente“, so Wrede.

Attraktiv für Anleger ab 40 Jahren

Das Vermögen wird gegen einen Einmalbeitrag von mindestens 10.000 Euro bei aufgeschobener Rente beziehungsweise mindestens 20.000 Euro bei sofortigem Rentenbeginn aufgebaut. Da die Rentenphase maximal 20 Jahre aufgeschoben werden kann, eignet sich die Garantie Investment Rente für Versicherungsnehmer ab 40 Jahren, die bereits über angesparte Liquidität verfügen und diese für die Altersvorsorge sicher und renditeorientiert anlegen möchten.

Mehr Flexibilität für die Lebensplanung

Ein weiterer Vorteil ist die ständige Verfügbarkeit des Kapitals. Teilweise oder vollständige Entnahmen aus dem Anteilguthaben sind sowohl während der Aufschubphase als auch nach Rentenbeginn möglich. Ab dem sechsten Versicherungsjahr ist dieser Vorgang kostenfrei. So kann die Garantie Investment Rente flexibel an sich verändernde Lebensumstände angepasst werden.

Durchblick dank transparenter Garantiekosten

Während bei manchen herkömmlichen Garantieprodukten die Garantie und die Investmentkomponente nicht getrennt behandelt werden, wird bei der Garantie Investment Rente die Garantie von der Kapitalanlage völlig unabhängig gemanagt und wirkt sich so grundsätzlich nicht zu Lasten der Ertragschancen der hinterlegten Fonds aus. Die Garantiegebühr richtet sich nach dem jeweiligen Fondsportfolio und beträgt pro Jahr 1 bis 1,50 Prozent der Rentenbasis.

Optimale Kombination von Kernkompetenzen

Die Garantie Investment Rente verbindet die Investment-Expertise von Fidelity mit der Versicherungskompetenz von Canada Life. Während Canada Life die Garantie stellt und den Tarif gestaltet hat, ist Fidelity exklusiv für den Investmentkern zuständig. „Eine so enge Zusammenarbeit zwischen einem Versicherungsunternehmen und einer Investmentgesellschaft bei der Entwicklung einer fondsgebundenen Rente ist sicherlich ungewöhnlich. Aber Innovationen entstehen meist durch das Beschreiten neuer Wege“, so Soboll.



Frau Kathrin Döbele
Presseabteilung
Tel.: 0221 – 36 7 56 – 406
Fax: 0221 – 36 7 56 – 515
E-Mail: Kathrin.Doebele@canadalife.de

Canada Life Assurance Europe Ltd.
Höninger Weg 153a
50969 Köln
www.canadalife.de

Canada Life wurde 1847 als Kanadas ältester Lebensversicherer gegründet. Die Canada Life Gruppe ist Teil der Finanzdienstleistungs-Holdinggesellschaft Great-West Lifeco Inc. und bietet als eigenständige Marke in ihren Märkten ein breites Spektrum von Versicherungs- und Kapitalanlageprodukten an. In Europa ist die Gruppe u.a. mit der Canada Life Assurance Europe Ltd., Dublin, vertreten und verfügt seit Juli 2000 über eine Niederlassung in Deutschland. Im Neugeschäft ist Canada Life eine der größten Gesellschaften im Maklermarkt für fondsgebundene Produkte. Bei der Absicherung schwerer Krankheiten ist das Unternehmen Marktführer.




Frau Marion Dreßler

Tel.: 0 61 73.5 09-38 70
Fax: 0 61 73.5 09-48 79
E-Mail: marion.dressler@fil.com


Herr Stefan Barkhausen

Tel.: 0 61 73.5 09-38 75
Fax: 0 61 73.5 09-48 79
E-Mail: stefan.barkhausen@fil.com

Fidelity Investment Services GmbH
Kastanienhöhe 1
61476 Kronberg im Taunus
www.fidelity.de

Fidelity International ist ein auf allen bedeutenden Finanzmärkten aktives Fondsmanagement-Unternehmen und verwaltet ein Fondsvermögen von 163,6 Milliarden Euro (Stand 30.06.2008). Die mehr als 1.000 Fondsmanager und Analysten von Fidelity bilden das größte Investment-Expertenteam der Welt. Zahlreiche Auszeichnungen belegen die hohe Qualität der Investmentprodukte und -dienstleistungen, die Fidelity International privaten und institutionellen Anlegern anbietet. Die deutschen Unternehmen FIL Investment Services GmbH, FIL Investments International – Niederlassung Frankfurt, FIL Investment Management GmbH und FIL Pensions Services GmbH, alle in Kronberg im Taunus, betreuen ein Fondsvermögen von 10,3 Milliarden Euro, vertreiben 113 Publikumsfonds direkt sowie über mehr als 600 Kooperationspartner und beschäftigen 210 Mitarbeiter (Stand: 30.06.2008). Fidelity International veröffentlicht ausschließlich produktbezogene sowie allgemeine Informationen und erteilt keine Anlageempfehlungen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de