Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.09.2009
Werbung

Finanzdienstleistung eindeutig zu männlich

Nur etwa jeder 5. Versicherungsvermittler ist weiblich! Zum Beispiel sind im Bereich der IHK Ostwestfalen von 3.139 eingetragenen Maklern, Vertretern oder Beratern nur 620 weiblichen Geschlechts, also nicht einmal 20%. Dass das in den anderen Sparten der Finanz-Branche ähnlich aussieht, davon ist Peter Edinger, Vorstand der Finanzplaner Deutschland - Bundesverband überzeugt. Er meint: „Das sollte sich dringend ändern, denn eine Frau bringt viele positive Sichtweisen und Kompetenzen ein.“

Die Finanzplaner Deutschland haben dies zum Anlass genommen, am 7. Oktober einen Akademietag aufzulegen, der die Rolle der Frau in der Finanzdienstleistungsbranche ausleuchtet.

Die Vorsorge- und Vermögensberaterin Constanze Hintze erklärt die besonderen Erfolge weiblicher  Anlagestrategien und bietet Lösungsansätze für die Zielgruppe Frau. Die Geschäftsführerin von Svea Kuschel + Kolleginnen repräsentiert 23 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet.

Stefanie Kühn (CFP), Dipl. Wirtschaftsingenieurin und Finanzökonomin, bringt ihre Erfahrung als Honorarberaterin für Frauen (wie auch für Männer) ein und vermittelt erfolgreiche Marketingstrategien.

Wie Vermögen zum LebensWert werden kann und welche emotionalen Wirkmechanismen dem Geld innewohnen ... Diese untypische Herangehensweise von Coach und Finanzökonomin Nicola Berlinger (CFP) wirft ein neues Licht auf die sonst mathematisch geprägte und nüchterne Finanzplanung.

Abgerundet durch den Abgleich der aktuellen und künftigen gesetzlichen Vorgaben sollte hier einiges an Gründen zu finden sein, warum Frauen ausgesprochen gute Aussichten in dieser Branche haben.

Das Tagesseminar findet am 07.10.2009 in Frankfurt am Main statt. Näheres unter der Rubrik »Veranstaltungen« auf www.finanzplaner-deutschland.de.



Herr Helmut Weigt
Vorstand
Tel.: 06131 - 24 07 03 30
Fax: 06131 - 24 07 03 70
E-Mail: post@finanzplaner-deutschland.de

Finanzplaner Deutschland - Bundesverband e.V.
Immelmannstraße 2
55124 Mainz
www.finanzplaner-deutschland.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de