Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 06.08.2010
Werbung

Franklin Templeton Investments ernennt Jamie Hammond zum Managing Director, Europe

Franklin Templeton Investments gibt bekannt, dass Jamie Hammond zum Managing Director, Europe ernannt wurde und in dieser Funktion die Nachfolge des vormaligen Managing Director Hans Wisser antritt. Hammond war zuvor als Senior Director für Nordeuropa zuständig.

In seiner neuen Aufgabe wird sich Hammond auf die Leitung und den Ausbau des Geschäfts der Gesellschaft mit Retail- Kunden und institutionellen Investoren in der gesamten Region konzentrieren. Sein Dienstsitz bleibt in London. Hammond berichtet an Jed Plafker, Executive Managing Director, International Advisory Services.

Plafker sagte dazu: „Seit 10 Jahren schon ist die Arbeit von Jamie ein wichtiger Bestandteil unserer Wachstumsstrategie in Nordeuropa. Diese Ernennung ist eine Anerkennung seines Erfahrungsreichtums und unseres Vertrauens in seine Fähigkeiten zur Leitung des paneuropäischen Geschäfts. Er ist der Richtige, um unser Unternehmen weiter voranzubringen.“

Hammond fügte hinzu: „Franklin Templeton ist gut aufgestellt, um auch künftig von den strukturellen und demografischen Veränderungen in Europa zu profitieren, wo die Nachfrage nach hochwertigen Anlageprodukten für die Altersvorsorge weiter wächst. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Team und auf die Anknüpfung an bisherige Erfolge.“

Infolge seiner Ernennung werden die Senior Directors Sergio Albarelli und Reinhard Berben künftig an Hammond berichten. Ihre Aufgabengebiete wurden erweitert. Reinhard Berben verantwortet nach wie vor Zentraleuropa mit Deutschland, der Schweiz und Österreich. Darüber hinaus wird er auch Skandinavien betreuen. Albarelli ist weiterhin für Südeuropa verantwortlich und deckt Italien, die Iberische Halbinsel und Frankreich ab, wird aber auch für die Beneluxregion zuständig sein.

Hammond ersetzt den in Frankfurt tätigen Wisser, der in diesem Jahr nach 15 Jahren bei Franklin Templeton sowohl als Managing Director, Europe als auch als Sprecher der Geschäftsführung von Franklin Templeton Investment Services GmbH zurücktritt. Er wird sich in Zukunft anderen Interessen und Aufgaben widmen. Insbesondere wird sich Hans Wisser verstärkt für die von ihm im Dezember 2007 ins Leben gerufene gemeinnützige Stiftung, „Stiftung der Familie Hans-Joachim Wisser“, engagieren. Darüber hinaus bleibt er der Franklin Templeton Gruppe durch eine beratende Funktion verbunden.

Wisser übernahm den Posten des Managing Director, Europe im Jahr 2005. Unter seiner nachhaltigen Führung wuchs das verwaltete Vermögen von 22 Mrd. US-Dollar auf 60 Mrd. US-Dollar an.



Herr Oliver Trenk
Public Relations Executive
Tel.: +49 69 27223-718
E-Mail: otrenk@franklintempleton.de

Franklin Templeton Investment Services GmbH
Mainzer Landstraße 16
60325 Frankfurt am Main
www.franklintempleton.de

Unternehmensporträt

Franklin Templeton Investments ist eine der größten und erfolgreichsten Investmentgesellschaften der Welt.

Templeton wurde 1940 von Sir John Templeton gegründet. Er war einer der ersten Fondsmanager, der die enormen Möglichkeiten der weltweiten Investmentanlage erkannte. Die Gründung von Franklin erfolgte 1947 durch Rupert H. Johnson. Franklin ist für seine herausragende Expertise auf dem US-amerikanischen Markt bekannt. Im Oktober 1992 schlossen sich die beiden Gesellschaften zur Franklin Templeton Gruppe zusammen, in die 1996 Franklin Mutual Advisers als weiteres Unternehmen integriert wurde.

Weltweit verwaltet Franklin Templeton Investments ein Fondsvermögen von 570,5 Mrd. US-Dollar für institutionelle und private Anleger.

1992 wurde die Niederlassung in Frankfurt gegründet. Für Anleger in Deutschland verwaltet Franklin Templeton 15,9 Mrd. US-Dollar (rund 12 Mrd. Euro) und ist damit einer der größten ausländischen Anbieter von Publikumsfonds. In Deutschland bietet Franklin Templeton unter den Marken Franklin, Templeton und Mutual Series Investmentfonds für verschiedene Anlageklassen an, die nach unterschiedlichen Strategien verwaltet werden. So können die Anleger je nach Anlageziel und Risikobereitschaft aus einer breiten Fondspalette auswählen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.franklintempleton.de und www.franklintempleton.at.

Stand: 30.06.2010

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de