Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.03.2010
Werbung

Garantierter Wertzuwachs kombiniert mit Renditechancen

Am 15. März 2010 beginnt die vierte Verkaufstranche der zertifikatgebundenen Rentenversicherung BayernZertifikat Plus.

Die  Versicherungskammer  Bayern  setzt damit ihre erfolgreiche Serie fort. Die  aktuelle  Tranche bietet einen garantierten Wertzuwachs bei Fälligkeit nach  zwölf  Jahren  kombiniert  mit  den  Renditechancen  am Kapitalmarkt. Darüber   hinaus   profitieren  die  Käufer  von  den  Steuervorteilen  der Rentenversicherung.

Die  Wertentwicklung  ist abhängig von dem hinterlegten Garantiezertifikat, das  vom  Emittenten  speziell  für diese Verkaufstranche entwickelt wurde. Dieses orientiert sich an der Entwicklung des Dow Jones EURO STOXX 50®, dem führenden  Leitindex  der  Börsen  in  der Eurozone. Bei Fälligkeit ist die Rückzahlung  zur  rückblickend  höchsten durchschnittlichen Wertentwicklung des   Dow   Jones   EURO   STOXX  50®  garantiert.  Unabhängig  von  dieser Wertenwicklung  erhält der Kunde bei Fälligkeit mindestens eine Rückzahlung von 133 Prozent des investierten Kapitals.

Nach  den  zwölf  Jahren  kann  der  Kunde  den  Vertrag  mit  einer  neuen Anlagestrategie fortsetzen, über sein Kapital verfügen oder als lebenslange Rente auszahlen lassen.

Es  gelten  darüber  hinaus  die vorteilhaften Steuerregelungen für private Rentenversicherungen. Bei einer Auszahlung nach mindestens zwölf Jahren und ab dem 60. Lebensjahr ist die Hälfte der Erträge steuerfrei. Es fällt keine Abgeltungsteuer  an.  Steuerlich  besonders lukrativ ist die Auszahlung als lebenslange Rente. Denn nur ein geringer Teil der Rente – der Ertragsanteil – ist hier zu versteuern.

„Das  Produkt  richtet sich an Personen, die eine sichere Kapitalanlage mit garantierten   Leistungen   suchen   und  trotzdem  von  steigenden  Kursen profitieren  möchten.  Infolge  der  Finanzmarktkrise  werden gerade solche Produkte   derzeit   stark   nachgefragt,“   erläutert   Frank  A.  Werner, verantwortlich für Produkte Leben bei der Versicherungskammer Bayern.

BayernZertifikat Plus kann bei allen Sparkassen, Genossenschaftsbanken sowie den Agenturen der Versicherungskammer Bayern ab 15. März gezeichnet werden. Die Mindestanlage beträgt 5.000 Euro.



Frau Julia Hache
Tel.: 089/2160-2791
Fax: 089/2160-30 09
E-Mail: Julia.Hache@vkb.de

Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53
80530 München
http://www.vkb.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de