Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.09.2011
Werbung

Gesundheitsforen Leipzig begrüßen CSS Versicherung als neuen Partner

Die CSS Versicherung AG ergänzt zukünftig das Partnernetzwerk der Gesundheitsforen Leipzig. Ziel dieser seit Juli 2011 bestehenden Partnerschaft ist ein kontinuierlicher Wissensaustausch zu Themen der Gesundheitswirtschaft.

„Wissen lebt vom Austausch“ – dieser Leitgedanke bildet den Kern des Partnerkonzeptes der Gesundheitsforen Leipzig, die als unabhängiger Wissensdienstleister nicht nur mit Krankenversicherern und Pharmaunternehmen, sondern auch mit auf das Gesundheitswesen ausgerichteten Vereinen, Verbänden, IT-Unternehmen sowie Hochschulen zusammenarbeiten.Um den Wissensaustausch unter all diesen Akteuren des Gesundheitsmarktes zu fördern und zu unterstützen, setzen die Gesundheitsforen auf ein vielschichtiges und umfassendes Partnerkonzept.

Seit Juli 2011 ist nunmehr auch die CSS Versicherung AG Teil dieses Partnernetzwerkes. Mit 180.000 Versicherten im Bestand und 3.500 angebundenen Vermittlern, ist die CSS seit 5 Jahren sehr erfolgreich auf dem deutschen Markt für Krankenzusatzversicherungen aktiv. Der Mutterkonzern blickt bereits auf eine 110-jährige Unternehmensgeschichte und die entsprechende Erfahrung im Gesundheits- und Versicherungsmarkt zurück.

Diese in das Partnernetzwerk einzubringen, mit anderen Unternehmen neue Innovationen zu diskutieren und interessante Entwicklungen im Gesundheitsmarkt zu erörtern, darin sieht die CSS Versicherung AG den Fokus ihrer Partnerbeteiligung:

„Die Gesundheitsforen Leipzig sind ein innovativer Rahmen zum Austausch unter allen Akteuren des Gesundheitsmarktes. Wir freuen uns auf Synergien, die durch die Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis entstehen.“ so Beat Moll, Vorstandsvorsitzender der CSS Versicherung AG.

Mit der Forenpartnerschaft geben die Gesundheitsforen Leipzig der CSS Versicherung und auch den weiteren Partnerunternehmen ein Leistungspaket an die Hand, das es ihren Mitarbeitern ermöglicht, sich jederzeit und mit wenig Zeitaufwand über aktuelle Themen der Gesundheitsbranche zu informieren.

Ein monatlich erscheinendes und an die Partner gerichtetes Dossier erlaubt z.B. einen tieferen Einblick in spezifische gegenwärtige Thematiken. In der Rubrik „Wissen“ unter www.gesundheitsforen.net erhalten die Partner Zugriff auf aktuelle Nachrichten, umfassende Linksammlungen und Literaturempfehlungen.

Ebenso können Partnerunternehmen den kostenfreien Rechercheservice der Gesundheitsforen in Anspruch zu nehmen. Dabei kann es sich z.B. um die Zusammenstellung von Literaturquellen, eine fachliche Themenaufbereitung, die Erarbeitung bzw. Vorbereitung von Präsentationsunterlagen oder die Erstellung von Marktübersichten handeln.

Darüber hinaus bieten die Gesundheitsforen Leipzig ihren Partnern eine online Plattform, um ihr Unternehmen vorzustellen, eigene Pressemitteilungen zu veröffentlichen oder auf eigene Veranstaltungen hinzuweisen.

Eine einmal pro Jahr stattfindende Partnerveranstaltung ermöglicht zudem nicht nur das physische Kennenlernen der Partner untereinander. Sie erlaubt zudem den fachlichen Erfahrungs- und Gedankenaustausch mit Repräsentanten der Gesundheitswirtschaft.

„Der Sinn hinter unserem Partnernetzwerk ist nicht nur Wissen zu bündeln, sondern es auch effektiv an die Mitglieder weiterzugeben. Daher schätzen wir auch die rege Beteiligung unserer Partner, an der Mitwirkung und Ausgestaltung von Dossiers, Fachartikeln und Konferenzprogrammen.“ so Björn Degenkolbe, Geschäftsführer der Gesundheitsforen Leipzig.

Bereits im Jahr 2010 gab der Vorstandsvorsitzende der CSS Versicherung AG im Rahmen der Konferenz „Aktuelle Herausforderungen in der Krankenversicherung“ einen interessanten Einblick in den Krankenversicherungsmarkt der Schweiz.

„Wir freuen uns besonders, mit der CSS Versicherung einen Partner an unserer Seite zu haben, der aufgrund seiner Unternehmenshistorie auch über umfassen-des Wissen über den schweizerischen Gesundheitsmarkt verfügt und mit uns über Synergien, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum deutschen Gesundheitsmarkt diskutieren kann.“ so Björn Degenkolbe weiter.



Frau Sandra Koegel
Tel.: 0157 77711580
Fax: +49 371 2624728
E-Mail: service@wortgold.com

Gesundheitsforen Leipzig GmbH
Querstraße 16
04103 Leipzig
www.gesundheitsforen.net

Gesundheitsforen Leipzig

Die Gesundheitsforen Leipzig bieten der Gesundheitswirtschaft ein vielfältiges Set an projektbezogenen Dienstleistungen an, das den einzelnen Unternehmen den unmittelbaren Zugriff auf das neueste Know-how und die Methodenkompetenz der Wissenschaft ermöglicht. Zur Lösung anspruchsvoller und neuartiger Anforderungen innerhalb der Gesundheitswirtschaft bündeln die Gesundheitsforen Leipzig das spezielle Wissen der Betriebswirtschaftslehre, der Informatik, der Mathematik und des Rechts sowie der Versicherungswissenschaft. Diese wissenschaftliche Interdisziplinarität und der hohe Praxisbezug ermöglichen einen aufschlussreichen „Blick über den Tellerrand“ und bilden den Grundstein für innovative Lösungen und die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Praxis.

www.gesundheitsforen.net



Frau Sibylle Schade
Tel.: 0711 – 25 773 – 46
Fax: 0711 – 25 773 – 88
E-Mail: schade@beaufort8.de

CSS Versicherung AG
c/o Beaufort 8 GmbH
Kernerstraße 50
70182 Stuttgart
www.cssversicherung.com

CSS – Ein Unternehmen der Schweizer CSS Versicherungsgruppe

Die zweitgrößte Schweizer Gesundheitsversicherung CSS Versicherung AG steht mit ihrer über 110-jährigen Geschichte und entsprechenden Erfahrungen für sorgfältige Innovationen und grundsolide Leistungen.

Mit der gleichnamigen Tochterfirma hat die CSS Gruppe ihre Geschäftstätigkeit nach Deutschland ausgeweitet. Die derzeit fünf Krankenzusatztarife sind bei umfassenden Leistungen auffallend günstig. Der Grund hierfür: Alle Tarife werden ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert. Damit können sich schon junge Versicherungsnehmer einen umfassenden Versicherungsschutz leisten. Auch der einzigartige Schadenfreiheitsrabatt begründet die niedrigen Prämien.

Das CSS Produktportfolio reicht von der Konzentration auf das Wesentliche (CSS.mini) über den umfassenden Versicherungsschutz mit allen Extras (CSS maxi) bis hin zur gezielten Absicherung im Krankenhausbereich (CSS.clinic und CSS.clinic2). Einzigartig in Deutschland ist der modular aufgebaute CSS.flexi mit fünf wählbaren Bausteinen.

Weitere Informationen unter www.cssversicherung.com.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de