Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.03.2007
Werbung

Gesundheitsreform/Innovationen zum 1. April/Unternehmensporträt: AOK-Rabattvertrag: Erster Pharmahersteller garantiert Lieferfähigkeit

Lager der Hennefer Pharma-Unternehmensgruppe Biomo-Corax fasst mehr als 10 Millionen Packungen - Niedrig-Preis-Garantie - geprüfte Qualitäts-Arzneimittel - Budgeteinsparung für Ärzte und Null-Zuzahlung für Patienten

Die Allgemeine Ortskrankenkasse startet rückwirkend zum 1. Januar 2007 Rabattverträge, die es den Ärzten ermöglichen sollen, ausgewählte Generika- Arzneimittel zu besonders günstigen Preisen zu verordnen. Von 43 ausgeschriebenen Wirkstoffen hat die Pharma- Unternehmensgruppe Biomo-Corax mit 15 Wirkstoffen für fast ein Drittel der Medikamente auf der AOK-Liste den Zuschlag erhalten und Rabattvereinbarungen abgeschlossen - für Omeprazol, eines der umsatzträchtigsten Magenarzneimittel sogar als einziger Lieferant. Die familiengeführte, mittelständische Unternehmensgruppe aus Hennef (NRW) verkündet am heutigen Tag als erster Hersteller eine Liefergarantie für die 15 Wirkstoffe entsprechend den AOK-Vertragsbedingungen. Zusätzlich gibt die Gruppe eine Niedrig-Preis-Garantie für alle Arzneimittel. Ärzte profitieren durch Budgeteinsparungen und eine breite Produktpalette, Patienten durch Null- Zuzahlungen (entsprechend der Vorgaben des Gesetzgebers und der Krankenkassen) für Qualitäts-Arzneimittel der Unternehmensgruppe.

Biomo-Corax ist zur Sicherstellung der Lieferfähigkeit mehrjährige Lieferverträge mit europäischen Generika-Produzenten eingegangen und hat zudem seine Lagerkapazitäten auf 4.000 Quadratmeter aufgestockt. Mehr als 10 Millionen Arzneimittelpackungen haben aktuell auf 5.000 Palettenstellplätzen Platz. Biomo-Corax-Arzneimittel werden nur bei qualifizierten, unter GMP-Standard produzierenden Herstellern und zu mehr als 98 Prozent innerhalb der EU hergestellt. Es handelt sich ausschließlich um Arzneimittel, die der Überwachung durch deutsche Aufsichtsbehörden unterliegen.

Die Unternehmensgruppe liefert vor allem Arzneimittel für die zehn wichtigsten chronischen Krankheiten, deren Behandlung 90 Prozent der Arzneimittelkosten ausmachen. Biomo Pharma wurde 1986 gegründet und ist Generika-Spezialist für die Bereiche Neurologie, Diabetologie, Gastroenterologie, Urologie, Orthopädie, sowie Phyto- und Mineralstoff- Therapie. Corax Pharma (gegründet 1995) deckt mit seinen Wirkstoffen die Bereiche Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, koronare Herzkrankheit, Herz-Rhythmus-Störungen und erhöhte Blutfette ab. Die Pharma-Unternehmensgruppe Biomo-Corax ist eine unabhängige, mittelständische deutsche Gruppe mit Sitz in Hennef (NRW). Sie wird erfolgreich in der zweiten Familiengeneration geführt. Mit ihren rund 300 Mitarbeitern wird sie im laufenden Geschäftsjahr einen geplanten Umsatz von rund 100 Millionen Euro erwirtschaften. Im Ranking der Generika-Unternehmensgruppen nahm Biomo-Corax im Januar 2007 Platz acht ein. Die Philosophie des Unternehmens lautet 􀃄Gesundheit und Wohlbefinden für alle – durch Qualitäts-Arzneimittel mit Niedrig-Preis-Garantie.



Herr Christian J. Becker
Tel.: +49 (0) 40 - 36 90 50- 35
Fax: +49 (0) 40 - 36 90 50- 10
E-Mail: c.becker@biomopharma.de

biomo pharma GmbH
Josef-Dietzgen-Str. 3
53773 Hennef
Deutschland

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de