Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.06.2011
Werbung

Gold-Award beim Eisenhut

Im dritten Versuch ist es der Bundes-Versorgungs-Werk BVW GmbH gelungen bei den Eisenhut-Awards des Versicherungsmagazins einen Gold-Award für das Firmenportal zu gewinnen. Die dreijährige Entwicklung über die "Lobende Anerkennung" und den Silber-Award des letzten Jahres ist die Auszeichnung mit dem höchstmöglichen Gold-Award auch eine Bestätigung für die kontinuierliche Verbesserung des Portals.

Dieses ist die zweite Auszeichnung innerhalb von drei Wochen für das Firmen-Portal nach dem Innovationspreis der ServiceRating GmbH. Auf den Gold-Award ist die BVW GmbH besonders stolz, da die Jury wirklich hochkarätig besetzt war. So war beispielsweise Frau Kisters-Kölkes, eine der führenden deutschen bAv-Expertinnen Mitglied der Jury.

Die Verbesserungen sind auch darauf zurück zu führen, dass die Jury trotz aller Belobigungen und Auszeichnungen immer wieder Verbesserungsvorschläge, Ideen und Anstöße liefert, mit dem das Portal weiter verbessert werden kann.

So gab es auch dieses Mal noch eine Reihe von Anregungen, die die BVW GmbH kurzfristig in das Portal einarbeiten wird. So liefern sie Maklern kurzfristig sicher eines der besten Portale mit dem diese die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihrer Firmenkunden optimal beraten können.

Wichtig ist uns noch der Hinweis, dass die BVW GmbH Vermittlern nicht nur ein Firmenportal liefert, sondern eine geschlossene Kommunikationskette, die bei der ersten Beilage zur Gehaltsabrechnung beginnt, eine fertige Mitarbeiterpräsentation, diverse Flyer und Broschüren bis hin zur Dokumentation der Entscheidung des Mitarbeiters und der Mitarbeiterin einschließt. Dokumentiert wird dabei nicht nur der Beitritt zum Versorgungswerk, sondern auch den Verzicht auf eine Teilnahme. Dadurch können sich Arbeitgeber weitestgehend vor Schadensersatzansprüchen von Mitarbeitern schützen, da jederzeit eine Dokumentation über die erfolgte Beratung zur betrieblichen Altersversorgung vorgelegt werden kann.

Nähere Informationen erhalten Interessenten auf der Homepage der BVW GmbH.

Dort finden Interessenten auch Informationen, wie ihnen das Portal bei der Beratung Ihrer Firmenkunden und deren Mitarbeiter helfen kann.



Ansprechpartner
Herr Hans-Dieter Stubben
Tel.: 040 36 90 55 0
E-Mail: dieter.stubben@bvw-gmbh.de

Bundes-Versorgungs-Werk BVW GmbH
Am Sandtorkai 4
20457 Hamburg
www.bvw-gmbh.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de