dvb-Pressespiegel

Werbung
02.07.2009 - dvb-Presseservice

Gothaer-BasisVorsorge: Jetzt mit Hinterbliebenerente aus BeitragsrückgewährGothaer-BasisVorsorge: Jetzt mit Hinterbliebenerente aus Beitragsrückgewähr

+++ Nur eine Seite Antrag +++ Hinterbliebenenrente bei Tod des Versicherten+++

Die Gothaer Lebensversicherung legt nach: In der BasisVorsorge ist jetzt eine Hinterbliebenenrente eingeschlossen, die aus Beitragsrückgewähr beim Tod des Versicherten gezahlt wird. Auch die Formulare wurden kundenfreundlicher, der Kunde hat nur noch eine Seite auszufüllen 

Beim Tod des Versicherten profitierte bisher die Versichertengemeinschaft, welche die noch ausstehenden Gelder für sich verbuchen konnte. Doch was ist mit den Hinterbliebenen? Diese konnten sich allenfalls über eine Zusatzpolice absichern. Jetzt bietet die Gothaer in der klassischen BasisVorsorge einen Komplettschutz an: Stirbt der Versicherungsnehmer vor Rentenbeginn, werden die geleisteten Beiträge (ohne Zusatzversicherungen) als lebenslange Hinterbliebenenleistung verrentet, stirbt er nach Rentenbeginn, wird eine Hinterbliebenenrente aus den noch ausstehenden Altersrenten der Garantiezeit gezahlt. Um die ganze Sache auch noch kundenfreundlich zu gestalten, wurde das Antragsformular deutlich abgespeckt: Der Kunde muss nur noch eine Seite ausfüllen und sich nicht mehr durch mehrseitige und unübersichtliche Formulare durcharbeiten..



Herr Dr. Klemens Surmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0221 308-34543
Fax: 0221 308-34530
E-Mail: klemens_surmann@gothaer.de

Gothaer Krankenversicherung AG
Gothaer Allee 2
50969 Köln
http://www.gothaer.de/

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de