Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.06.2006
Werbung

Gothaer Krankenversicherung bestätigt Vorjahresrating

Die Gothaer Krankenversicherung hat sich erneut dem kundenorien-tierten Rating der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur gestellt. Das Unternehmen bestätigte das weitgehend gute Vorjahresergebnis (A-). Dabei konnte sich die Gesellschaft in den Teilqualitäten Kundenorientierung, Sicherheit und Beitragsstabilität um jeweils eine Notenstufe verbessern.

Kontinuierliche Stärkung der absoluten Eigenkapitalposition 

Die Assekurata-Analysten heben die Sicherheitslage der Gothaer Krankenversicherung von sehr gut auf exzellent an. In den letzten fünf Geschäftsjahren stärkte die Gothaer Kranken kontinuierlich die absolute Eigenkapital¬position. So führte die Gesellschaft im Berichtsjahr 2005 erneut zehn Millionen Euro aus dem Jahresergebnis dem Eigenkapital zu, so dass sich die Eigenkapitalquote um zwei Prozentpunkte auf exzellente 18,15 % erhöhte. Nach derzeitiger Zahlenlage weisen die Krankenversicherer in 2005 im Marktdurchschnitt lediglich eine Eigen¬kapital¬quote von 13,24 % auf. Darüber hinaus verfügt die Gothaer Kranken über ein fortschrittliches Risiko¬manage¬ment in der Versicherungstechnik und der Kapitalanlage. Bei der Kontrolle und Bekämpfung von operativen Existenzrisiken profitiert das Unternehmen von der Markt führenden Stellung des Gothaer Konzerns und ist unter Sicherheitsgesichtspunkten im Bereich Corporate Security demzufolge exzellent positioniert.

Verbesserung in den Bereichen Kundenzufriedenheit und die Kundenbindung 

Im Bereich Kundenorientierung verbessert sich die Gothaer Krankenversicherung von einem voll zufrieden stellenden auf ein weitgehend gutes Urteil. Insgesamt schlug sich nach wie vor die Unzufriedenheit der Kunden aufgrund der Beitragsanpassungen des Jahres 2003 auf die Note der Teilqualität nieder. Gegenüber den damaligen Befragungsergebnissen konnte die Gothaer Kranken diesmal jedoch eine Verbesserung in den Bereichen Kundenzufriedenheit und Kundenbindung erzielen. So sind beispielsweise nahezu 84 % der Kunden auch nach Vertragsabschluss davon überzeugt, mit der Gothaer Kranken den richtigen Krankenversicherer für sich ausgewählt zu haben. Diese Gewissheit spiegelt sich auch in der zukünftigen Weiterempfehlungsbereitschaft wider: mehr als zwei Drittel der Versicherten sind bereit die Gothaer Kranken weiterzuempfehlen.

Auch in 2007 geringe Beitragsanpassungen 

In der Beitragsstabilität verbessert sich die Gothaer Kranken von einem voll zufrieden stellenden auf ein weitgehend gutes Ergebnis. Aufgrund hoher Überschüsse erzielte das Unternehmen in 2005 eine marktüberdurchschnittliche RfB-Quote von 28,00 % (Markt: 25,25 %). Diese Mittel setzt die Gesellschaft sukzessive für beitragsstabilisierende Maßnahmen zugunsten der Versicherten ein. So dürfte es bei der Gothaer Kranken unter Berücksichtigung der Anpassung zum 01.01.2007 im vierten Jahr in Folge zu deutlich marktunterdurchschnittlichen Beitragsanpassungen kommen. Innerhalb der Krankheitskostenvollversicherung führte dies in 2005 sogar zu einer Beitragssenkung. Der Mehrjahreswert der Jahre 2004 - 2007 dürfte voraussichtlich rund 2 % betragen. Dies stellt nach Erfahrungen von Assekurata ein niedriges Anpassungsniveau dar.

Versicherungsgeschäftliche Ergebnisquote seit 2002 jährlich über 10 % 

In der Teilqualität Erfolg kann die Gothaer Krankenversicherung ihr sehr gutes Vorjahres¬ergebnis bestätigen. Seit 2002 erreicht die versicherungsgeschäftliche Ergebnisquote der Gothaer Kranken jährliche Kennzahlenausprägungen von über 10 % und übertrifft zum Teil deutlich die Werte des Marktdurchschnitts. Im vergangenen Geschäftsjahr erreichte die Gesellschaft eine versicherungsgeschäftliche Ergebnisquote von 11,46 % (Markt: 10,32 %).

Wachstum mit positivem Ausblick 

Als derzeit noch sehr schwach beurteilen die Assekurata-Analysten das Kriterium Wachstum. In 2005 verpasste die Gothaer Kranken durch die Neugeschäftsbelebung des Jahres nur knapp ein ausgeglichenes Ergebnis (Zuwachsrate: -0,62 %). Gegenüber den Vorjahren ist damit eine deutlich positive Entwicklung festzuhalten, die aller Voraussicht nach auch weiter anhalten wird. Das Unternehmen leidet immer noch an den Folgen der hohen Beitragsanpassung in 2003. Diese hatte zu überdurchschnittlichen Bestandsabgängen geführt, was aber aus Sicht der aktuellen Entwicklung als Einmaleffekt angesehen werden kann. Durch Beitragsstabilität bei den anderen Tarifen in der Vollversicherung ist von einer weiteren Verbesserung der Neugeschäftsattraktivität auszugehen.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Russel Kemwa
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata.de

ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH
Venloer Straße 301-303
50823 Köln
Deutschland
www.assekurata.de

Über die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur ist die erste unabhängige deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Erstversicherungsunternehmen spezialisiert hat. Mit den von Assekurata durchgeführten Ratings wurde ein Qualitätsmaßstab für Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert. Er dient dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines Versicherungsunternehmens.

Kundenbefragung bei über 700 Versicherungskunden

Das interne, interaktive Rating von Assekurata bewertet Versicherungsunternehmen aus Kundensicht. Hierzu nutzt Assekurata unter anderem eine Kundenbefragung, in der über 700 Versicherungskunden befragt werden. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata.de veröffentlicht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de