Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.09.2007
Werbung

Gothaer Leben: Erneute Anhebung der Überschussanteile

Überschussbeteiligung steigt auf 4,5 bis 4,8 Prozent +++ ASSEKURATA bewertet Gothaer Leben mit Ratingnote A- +++ Service und Wachstumspotential besonders gut bewertet

Die Kunden der Gothaer Lebensversicherung AG können sich freuen: Aufgrund der verlässlichen Kapitalanlagestrategie und der guten Erträge gibt die Gothaer Leben bereits zu diesem frühen Zeitpunkt zum zweiten Mal in Folge eine Erhöhung der Überschussanteile bekannt. Ab dem 1.1.2008 werden diese von 4,2% auf 4,5%, bei Riester Verträgen sogar von 4,4% auf 4,8%, spürbar angehoben. Konkret bedeutet das bei einer Riesterrente für einen 30-jährigen Versicherten mit anfänglichem monatlichen Eigenbeitrag von 65,50 EUR eine Steigerung der späteren Gesamtrente um 8,6% auf 315 Euro Rente pro Monat.

Nachdem die Gothaer Leben im vergangen Jahr von der Rating-Agentur Standard & Poor’s (S&P) im Erstrating mit „sehr gut“ bewertet wurde, hat sie sich in diesem Jahr bei Assekurata einem weiteren Rating gestellt. Diese Rating-Agentur bewertet Versicherer aus Kundensicht, der Kölner Versicherer erreichte auf Anhieb die Ratingnote A-. Besonders stolz ist die Gothaer Lebensversicherung auf die sehr gute Bewertung der Sicherheit des Unternehmens. „Damit wird das Vertrauen, welches die Kunden uns entgegenbringen, eindrucksvoll bestätigt“, freut sich Gothaer Leben Vorstand Dr. Helmut Hofmeier. Darüber hinaus heben die Assekurata-Experten die konsequente Kundenausrichtung und das überdurchschnittliche Wachstumspotential hervor. Zusätzlich werden der Gothaer Leben gute Wettbewerbschancen attestiert: Erfolg und Gewinnbeteiligung sieht die Rating-Agentur in einem „deutlich positiven Trend“.

Auch im Produktbereich ist die Gothaer Leben für den Wettbewerb um den Kunden gut gerüstet. In den wichtigen Produktsegmenten bescheinigt Assekurata der Gothaer Leben eine gute Wettbewerbsposition und dadurch erhebliche Wachstumschancen. Besonders hervorgehoben wurden die flexiblen Produkte und die gute Positionierung im Zukunftsmarkt der betrieblichen Altersvorsorge (bAV). „Wir wollen uns in der bAV insbesondere mit unserer ganzheitlichen Service-Strategie gegenüber unseren Vertriebspartnern auszeichnen“, betont Dr. Helmut Hofmeier.



Herr Dr. Klemens Surmann
Tel.: 0221 308-34543
Fax: 0221 308-34530
E-Mail: klemens_surmann@gothaer.de

Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Gothaer Allee 1
50969 Köln
http://www.gothaer.de/

Die Gothaer Lebensversicherung AG

Die Gothaer Lebensversicherung AG zählt mit rund 1,2 Mrd. Euro gebuchten Bruttobeiträgen in 2006 zu den führenden Lebensversicherungen in Deutschland. Die Finanzstärke der Gothaer Leben bestätigte in 2006 die internationale Ratingagentur Standard & Poor’s mit einem A- Rating (sehr gut). Im Firmengeschäft kann sie auf mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung zurückgreifen. Nahezu 50 Prozent des Neugeschäftes kommt aus der bAV. Kundennahe, innovative Services, verbunden mit einem breiten Produktangebot in allen Durchführungswegen, bilden die Grundlage für den Erfolg. Die Muttergesellschaft ist der Gothaer Konzern, der mit 3,5 Mio. Mitgliedern und 3,9 Mrd. Euro Beitragseinnahmen einer der großen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland ist. Angeboten werden alle Sparten.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de