Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.12.2008
Werbung

Groupama lässt sich von intersoft beraten

Unterstützung bei Markteintritt in Deutschland

Hamburg, 3. Dezember 2008 – Die Groupama, zweitgrößter französischer Versicherer, tritt derzeit in den deutschen Markt ein und hat für die Vorbereitung Beratungsleistungen der intersoft AG in Anspruch genommen.

Die Groupama Alsace bietet seit Oktober 2008 eine Kraftfahrtversicherung mit Haftpflicht- und Kaskodeckung in Deutschland an. Ab dem Jahresbeginn 2009 wird zusätzlich ein Produkt bereitgestellt, mit dem sich Privatpersonen umfassend gegen Risiken des täglichen Lebens absichern können. Dieses Versicherungsprodukt bündelt in einem Vertrag Deckungen zu Unfall, Haftpflicht, Rechtsschutz, Hausrat, Gebäude und Feuer.

Die intersoft AG lieferte im Rahmen des Beratungsauftrags unter anderem Informationen für die Zusammenarbeit mit Behörden und Verbänden. Der Schwerpunkt lag in der Definition des notwendigen Datenaustauschs mit dem Kraftfahrtbundesamt (KBA), dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) sowie den Kfz-Zulassungsstellen – Letzteres besonders im Hinblick auf das neue eVB-Verfahren (elektronische Versicherungsbestätigung).

Über Groupama:
Die Groupama ist mit 14,9 Mrd. Euro Umsatz und 11 Mio. Kunden und Mitgliedern der zweitgrößte allgemeine Versicherer in Frankreich.
Die Groupama Alsace hat hierbei einen Anteil von 244 Mio. Euro Umsatz, darunter 51 Mio. Euro aus der Lebensversicherung. Sie ist der marktführende Versicherer der Landwirtschaft und versichert 124.000 Fahrzeuge sowie 63.000 Wohneinheiten. Dank des freien Dienstleistungsverkehrs in Europa versichert die Groupama Alsace nun auch Fahrzeuge in Deutschland, die Schadenregulierung erfolgt durch die DEKRA.
Weitere Informationen sind unter www.groupama.de erhältlich.



Frau Kathrin Eckert
Presse
Tel.: +49 40 808108-0
Fax: +49 40 808108-141
E-Mail: presse@intersoft.de

intersoft AG
Heidenkampsweg 66
20097 Hamburg
http://www.intersoft.de/

Über intersoft:
Die intersoft AG konzentriert sich seit der Gründung 1990 auf Software für die Versicherungswirtschaft. Das Kerngeschäft ist die stetige Weiterentwicklung der lifestream Softwaresuite für Versicherungen – eine spartenübergreifende, hochflexible Standardlösung.
Die Motivation: Serviceorientierte, revisionssichere und nachhaltige IT-Lösungen anzubieten, die durch Prozessoptimierung bei den Kunden maximale Zufriedenheit schaffen.
Perfekt auf das Know-how der Versicherungsbranche abgestimmt, bietet die intersoft AG zudem Consulting-Dienstleistungen in den Bereichen IT-Projekte für das Versicherungswesen und Aktuariat an.
intersoft beschäftigt im Moment rund 140 feste Mitarbeiter. Der Hauptsitz ist in Hamburg, ein Projekt- und Vertriebsbüro befindet sich in München.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de