Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.11.2007
Werbung

Gute Ärzte, schlechte Ärzte: Healthpool hilft!

Patienten beurteilen Ärzte - Rollen im Gesundheitswesen werden neu verteilt - Unterstützung von Krankenkasse

Mündige Patienten und Verbraucher übernehmen die Initiative: Auf der neuen Internetplattform www.healthpool.de können sie Ärzte bewerten, unter guten und schlechten Ärzten auswählen, Erfahrungen untereinander austauschen und Netzwerke mit gleichen Interessen bilden.

Damit werden die Rollen im Gesundheitswesen neu verteilt. Healthpool stärkt den aufgeklärten, aktiven Patienten und macht deutlich, dass Ärzte nicht mehr die traditionellen Halbgötter in Weiß sind, betont Healthpool-Gründer Thomas Martens. Ärzte sind Dienstleister für die Gesundheit ihrer Kunden, und als solche sollten sie auch bewertet werden. Ob Ärzte gut sind oder schlecht, darf kein öffentliches Tabu bleiben.

Erstmals unterstützt eine Krankenkasse eine solche Initiative. Die SECURVITA Krankenkasse in Hamburg mit 150.000 Versicherten setzt sich dafür ein, mit Healthpool die Rechte der Patienten und die Transparenz im Gesundheitswesen zu verbessern. Das Internet bietet die Möglichkeiten dafür und wird das Gesundheitswesen stärker verändern als die offizielle Gesundheitspolitik, ist die Kasse überzeugt.  

Zum Hintergrund:

Die Internetplattform Healthpool.de ist heute online gegangen und wird in den kommenden Monaten massiv ausgebaut. An Healthpool.de kann jeder kostenlos teilnehmen. Wer die Plattform in exklusivem Kontakt mit den Entwicklern mitgestalten möchte, kann sich jetzt als Beta-Tester bewerben.

Anfang 2007 startete der SECURVITA-Gründer Thomas Martens (49) die Vorbereitungen für Healthpool - als Konsequenz aus den Erfahrungen im Gesundheitswesen. Im Blog auf www.healthpool.de schildert er, welche Revolution das Internet im Gesundheitswesen ermöglichen wird. Jetzt kommt die Macht des Web 2.0 mit ganz neuem Potential. Die Zukunft gehört dem Internet, davon bin ich überzeugt.

Die Hamburger Unternehmensgruppe SECURVITA hat seit über 20 Jahren eine Reihe von Ideen und Projekten verwirklicht, die Veränderungen im Gesundheitswesen in Bewegung gebracht haben. Als Krankenkasse hat SECURVITA neue rechtliche Grundlagen für die Anerkennung bewährter Naturheilverfahren in der gesetzlichen Krankenversicherung erreicht. Bei der Überwindung der traditionellen Schranken zwischen privater und gesetzlicher Krankenversicherung war SECURVITA Vorreiter. Auch im Bereich Gesundheit und Umweltschutz hat SECURVITA mit dem Natur-Aktien-Index (NAI) neue Maßstäbe gesetzt.



Herr Norbert Schnorbach
Tel.: 040-570 025 724
E-Mail: presse@healthpool.de

Healthpool
SECURVITA Konzept GmbH
Lübeckertordamm 1-3
20099 Hamburg
Deutschland
http://www.healthpool.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de