Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.04.2008
Werbung

Gute Finanzberater sind im Netz zu finden

WhoFinance zieht erste positive Bilanz

Berlin, April 2008. Seit dem Start der WhoFinance GmbH im September 2007 verzeichnet die Bewertungsplattform für Finanzberatung eine kontinuierliche Steigerung von aussagekräftigen Bewertungen. An die 1.500 Kommentare sind bisher von Verbrauchern abgegeben worden, mit überwiegend positiven, aber auch kritischen, Erfahrungsberichten.

Auch auf Beraterseite kann das Onlineunternehmen erste Erfolge aufzeigen. Vertriebsorganisationen wie die Quirin Bank und American Express Finanzmanagement haben unternehmensweit ihre Registrierung auf WhoFinance zugesagt. Große Plattformen wie Ebase und aktuell Metzler Fund Xchange fordern bereits ihre angeschlossenen Berater auf, sich auf WhoFinance bewerten zu lassen. Aber auch unabhängige Berater, Vertreter, Makler und Berater von Instituten wie den Sparkassen, der Allianz und der Deutschen Bank stellen sich offensiv dem Urteil ihrer Kunden auf WhoFinance und stehen damit für Transparenz, Qualität und Kompetenz. Alle diese Berater haben sich bisher auf WhoFinance registriert und nutzen diese neue Form des Empfehlungsmarketings aktiv zur Neukundengewinnung.

Gute Finanzberatung ist in Deutschland dringend notwendig, hat aber einen schlechten Ruf. Nur jeder 5. Deutsche vertraut Finanzberatern*. Verstärkt wird dieser Eindruck aktuell durch Aussagen von Beratern, die öffentlich von fragwürdigen Verkaufspraktiken berichten. Aber es gibt auch eine andere Seite. „Wir sehen auf WhoFinance viele positive Bewertungen von Verbrauchern. Es ist damit viel einfacher und übersichtlicher geworden, den richtigen Finanzberater zu finden“, erklärt Mustafa Behan, Geschäftsführer und Mitgründer von WhoFinance. „Das Internet ist das Informationsmedium Nr. 1. Was liegt also näher, als gute Berater im Netz zu suchen?“

Neue Wege der Qualitätssicherung

Ausschlaggebend für die Akzeptanz und den Erfolg einer Internetplattform ist die Glaubwürdigkeit der eingestellten  Bewertungen. WhoFinance, dessen Qualitätskontrolle bereits redaktionell ausgezeichnet wurde, geht hier neue Wege.

„Unsere Spezialisten lesen jede einzelne Berater-Bewertung und lassen die wertvollen Kundenkommentare mit Hilfe eines eigens von uns entwickelten Verfahrens in die Kennzahl „Vertrauenspunkte“einfließen“, erklärt Behan den Unterschied zu sonstigen Web 2.0-Auftritten. Gegenüber den üblichen Ranking-Prozessen, die auf der durchschnittlichen Empfehlungsbereitschaft von Verbrauchern beruhen, liegt der Vorteil auf der Hand: Die Vertrauenspunkte spiegeln nicht nur die absolute Zahl der eingestellten Bewertungen wider, sondern berücksichtigen zusätzlich deren inhaltliche Aussagekraft, Glaubwürdigkeit und Nachvollziehbarkeit.

Damit werden solche Berater auf WhoFinance besonders hervorgehoben, bei denen sich aus einer Vielzahl von Empfehlungen bereits ein aussagekräftiges Bild zusammengesetzt hat. Iraklitos Vasiloudis, registrierter Berater auf WhoFinance, erklärt seine Teilnahme: „Dies ist eine der ersten Plattformen, auf der nicht die Beratungsqualität aller Berater eines Unternehmens pauschal bewertet wird, sondern die beratende Person einzeln bewertet wird und somit ein fairer Wettbewerb entsteht. Ich nutze die Bewertungen als zusätzlichen Nachweis für die Zufriedenheit von langjährigen Kunden und schaffe somit eine Vertrauensbasis bei Neukunden.“



Frau Betina Welter
Unternehmenskommunikation
Tel.: 030 – 231 84 752
E-Mail: betina.welter@whofinance.de

WhoFinance GmbH
Asternplatz 2
12203 Berlin
Deutschland
www.whofinance.de

WhoFinance ist die erste neutrale Such- und Bewertungsplattform für alle Arten von Finanzberatern. Sie erleichtert Verbrauchern den Zugang zu guter Beratung und gibt ihnen so eine wertvolle Hilfe, um Vermögensaufbau und -anlage, Altersvorsorge und Versicherungsschutz aktiv anzugehen. WhoFinance selbst ist völlig unabhängig von Finanzdienstleistungsanbietern. Selbstverständlich werden sowohl kritische wie auch positive Bewertungen zugelassen. Vorausgehende, umfangreiche Qualitätskontrollen sichern die Verlässlichkeit der Angaben aller Nutzer.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de