Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.09.2006
Werbung

Heißer Herbst für Auto-Sparer

NEU: AXA gibt bis zu 5 % Nachlass auf Kfz-Versicherung mit Werkstattbindung
NEU: Jetzt auch für Fahrer über 25 Jahren: Ohne Punkte in Flensburg bis zu 10 % bei der Kfz-Versicherung sparen

Die AXA Kraftfahrtversicherung bietet ab Oktober allen Neukunden, die zum 1. Januar 2007 zu AXA wechseln wollen, zwei Spar-Aktionen an: Wer sich bei Vertragsabschluss entschließt, seinen Pkw nach einem Unfall mit Karosserie- oder Lackschaden im Partner-Werkstattnetz von AXA reparieren zu lassen, bekommt mit der Aktion "Kasko Spezial" einen Rabatt von bis zu 5 % auf seine Kfz-Versicherung (Haftpflicht- und Kasko-Beitrag). Versicherungsnehmer ohne Punkte in Flensburg profitieren von der "Null-Punkte-Aktion": Sie erhalten bis zu 10 % Rabatt auf Haftpflicht- und Kasko-Beitrag. Beide Aktionen laufen vom 1. Oktober 2006 bis zum 31. Januar 2007. Versicherungsbeginn muss der 1. Januar 2007 sein.

Null Punkte - günstigere Kfz-Versicherung

Junge Versicherungsnehmer zwischen 20 und 24, die punktefrei fahren, bekommen bei AXA seit Mai 2005 bis zu 20 Prozent Nachlass auf ihre Kraftfahrtversicherung. Für diesen Tarif wurde AXA 2005 mit dem "Innovationspreis für Versicherungen" des Wirtschaftsmagazins CAPITAL ausgezeichnet. Jetzt dehnt AXA den Nachlass zusätzlich auf Versicherungsnehmer über 25 Jahren aus. Dr. Wulf Böttger, im Vorstand des AXA Konzerns für das Privatkundengeschäft verantwortlich: "Mit der Null-Punkte-Aktion setzen wir unsere Strategie fort, unseren Versicherungsnehmern einen Beitrag anzubieten, der ihrem individuellen Risiko entspricht. Kunden, die vorsichtig und defensiv fahren, sollen von ihrem umsichtigen Fahrverhalten mit einem günstigeren Beitrag profitieren." Auf die Produktlinie AXA Kraftfahrtversicherung gibt es bis zu 10 % Nachlass, auf die Produktlinie Kraftfahrt alternativ bis zu 5 %. Voraussetzung für die Teilnahme an der "Null-Punkte-Aktion" ist eine ausschließlich private oder freiberufliche Nutzung des Fahrzeugs sowie die Nutzung des Fahrzeugs ausschließlich durch den Versicherungsnehmer und dessen (Ehe-)Partner, wobei beide mindestens 25 Jahre alt sein müssen.

Das Punktekonto in Flensburg, das sogenannte Verkehrszentralregister (VZR) beim Kraftfahrt-Bundesamt, ist ein wichtiger Indikator für das individuelle Unfallrisiko. Wer keine Punkte hat, verringert drastisch die Unfallwahrscheinlichkeit. Das hat eine Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen ergeben: Das Unfallrisiko gegenüber einem Fahrer ohne Punkte ist mit nur einem Punkt schon mehr als doppelt so groß, mit zwei oder drei Punkten steigt das Risiko um über 250 Prozent und mit vier oder mehr Punkten um mehr als 400 Prozent. Je weniger Punkte, desto geringer ist also auch das Schadenrisiko.

Top Service im Schadenfall: "Kasko Spezial" - Die Wahl hat der Kunde

Die AXA Versicherung bietet ihren Kunden bereits seit über drei Jahren die Möglichkeit, für die Reparatur nach einem Unfall das Partner-Werkstattnetz zu nutzen. Exzellenter Service im Schadenfall habe für Versicherungsnehmer, Anspruchsteller und damit auch für AXA höchste Priorität, erklärt Dr. Wulf Böttger, der im Vorstand das Privatkundengeschäft verantwortet. AXA entwickelt sich immer stärker zum ganzheitlichen Problemlöser für den Kunden und nimmt ihm im Schadenfall auf Wunsch die komplette Abwicklung ab. Nun können Kunden von Vertragsbeginn an durch den Nachlass auf den Haftpflicht- und Kaskobeitrag profitieren. Und natürlich ist auch weiterhin für eine tadellose Reparatur, besondere Services wie zum Beispiel die verbesserte Garantie auf die Reparatur, ein kostenloses Ersatzfahrzeug für die Dauer der Instandsetzung und eine Fahrzeugreinigung innen und außen gesorgt.

Der Nachlass beträgt in beiden Produktlinien bis zu 5 %. Voraussetzung ist eine ausschließlich private oder freiberufliche Nutzung des Fahrzeugs, der Abschluss einer Kaskoversicherung und keine Leasing-Finanzierung. Wer sich nicht schon bei Vertragsbeginn für die Nutzung von "Kasko Spezial" entscheiden möchte, kann sich auch nach einem Schaden noch hierfür entschließen. Anstatt des Rabattes auf den Versicherungsbeitrag erhält der Kunde bei der Reparatur von Vollkasko- oder Wildschäden dann einen Dankeschön-Scheck über 50 Euro.

Für die AXA Versicherung steht die Zufriedenheit von Kunden und Anspruchstellern an erster Stelle. Zusätzlich erzielt der Versicherer bei einer höheren Steuerungsquote in das Partner-Netzwerk Einsparungen bei den Schadenaufwendungen. Denn durch schlanke Abläufe reduziert sich die Dauer der Reparatur, und der Kunde bekommt sein Fahrzeug schneller zurück - dauerhaft wirkt sich das auch günstig auf die Beitragsentwicklung aus. Auch die angeschlossenen Werkstätten haben Vorteile - zum Beispiel bessere Betriebsauslastung, Neukundengewinnung, unbürokratische Prozesse und eine schnelle Rechnungsbegleichung.

Diese und ältere Pressemitteilungen finden Sie auch im Internet unter:

http://www.axa.de/pressemitteilungen



Konzernkommunikation
Frau
E-Mail: presse@axa.de

AXA Konzern AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
Deutschland
www.AXA.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de