Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.08.2010
Werbung

Heidelberger Leben schreibt Fotowettbewerb in der Metropolregion aus

Gesucht werden die schönsten Motive zum Thema „Lieber länger leben“ Heidelberg (26.08.2010) – Das in Heidelberg ansässige Versicherungsunternehmen Heidelberger Lebensversicherung AG schreibt zum ersten Mal einen Fotowettbewerb zum Thema „Lieber länger leben“ für angehende Berufsfotografen in Ausbildung sowie ambitionierte Hobbyfotografen in der Metropolregion Rhein-Neckar aus.

Der Wettbewerb läuft bis 30. September. Im Anschluss wählt eine Jury die zwölf besten Motive für einen hochwertigen Heidelberger Leben-Kalender in limitierter Auflage.

Zudem erhalten die Gewinner einen Geldpreis in Höhe von je 250 Euro und nehmen an einem exklusiven Foto-Workshop mit Professor Frank Göldner, Jury-Mitglied und Leiter des Instituts für Fotografie an der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Mannheim, teil.

„Als Unternehmen der Metropolregion Rhein-Neckar wollen wir insbesondere die vielen und zum Teil noch unentdeckten Talente dieser Region fördern und sie in ihrem weiteren Werdegang unterstützen", erläutert Thomas Bahr, Vorstandsvorsitzender der Heidelberger Leben. Neben der Präsentation und Vorstellung der Fotografen und ihrer Motive im Heidelberger Leben-Kalender 2011 plant der Versicherer eine Ausstellung mit den Gewinnern Anfang kommenden Jahres.

Hochkarätig besetzte Jury aus externen Experten sowie Mitarbeitern des Versicherers

Eine sechsköpfige Jury aus externen Experten sowie eigenen Mitarbeitern des Versicherers werden die Arbeiten Anfang Oktober auswählen und die Sieger nominieren. Neben Professor Frank Göldner sind Stefan Orschiedt, Leiter Standortmarketing der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH (MRN), sowie Peter Vogel, selbstständiger Fotograf aus Heidelberg, unter den externen Experten. Jury-Mitglieder des Versicherers sind neben Thomas Bahr der Marketingleiter Thomas Klein sowie Markus Trenz, Betriebsratsvorsitzender des Unternehmens.

„Ich finde das Vorhaben und Engagement der Heidelberger Leben sehr gut", so Jury-Mitglied Orschiedt von der MRN, „denn der Wettbewerb stellt die fotografischen Ideen unserer Bewohner und die Metropolregion selbst in den Mittelpunkt."

Zu dem Thema „Lieber länger leben" erwartet Juror Göldner sehr unterschiedliche Motive: „Einige Fotografen werden nah am Thema bleiben, andere werden spielerisch oder auch abstrakt mit der Vorgabe umgehen. Und genau diese Vielfalt wird den Reiz des Kalenders und der späteren Ausstellung ausmachen."

Den Fotowettbewerb will der Altersvorsorgespezialist jährlich mit einem jeweils anderen Thema neu ausschreiben und damit eine Serie exklusiver Heidelberger Leben-Kalender initiieren.

Alle Informationen im Internet abrufbar

Wer an dem Wettbewerb teilnehmen möchte, kann bis zu drei Fotos zum Thema „Lieber länger leben" als Bilddatei einsenden. Mögliche Formate sind TIF und JPG. Die größtmögliche Bildgröße und Auflösung ist zu wählen, Mindestauflösung jedoch 300 dpi, Größe ca. 20 x 30 cm. Bevorzugt sind Hochformate, da der Kalender im Format 210 x 891 mm gedruckt werden wird. Die Unterlagen mit dem ausgefüllten Teilnahmeformular sind bis zum 30. September 2010 bei einer Dateigröße von maximal 10 MB an folgende Mailadresse zu schicken: fotowettbewerb@hlcm.de / Betreff: Fotowettbewerb. In größerer Datenmenge können die Dateien auf CD/DVD geschickt werden an:

Heidelberger Leben

Susanne Heiß / Fotowettbewerb

Forum 7

69126 Heidelberg

Teilnahmeberechtigt sind angehende Berufsfotografen in Ausbildung sowie ambitionierte Hobbyfotografen, die einen Erst- oder Zweitwohnsitz in der Metropolregion Rhein-Neckar vorweisen können. Ebenso dürfen die Mitarbeiter des Versicherers an dem Wettbewerb teilnehmen.

Alle weiteren Informationen inklusive des Teilnahmeformulars sind auf der Webseite der Heidelberger Leben zu finden und herunterzuladen: http://www.heidelberger-leben.de/nc/heidelberger-leben/fotowettbewerb/

 



Heidelberger Leben – Clerical Medical Vertriebsmanagement GmbH
Frau Susanne Heiß
Tel.: +49 6221 872 2115
Fax: +49 6221 872 2933
E-Mail: susanne.heiss@hlcm.de

Heidelberger Lebensversicherung AG
Forum 7
69126 Heidelberg
Deutschland
www.heidelberger-leben.de

Die Heidelberger Lebensversicherung AG ist ein Spezialist für Altersvorsorgelösungen und einer der Top-Anbieter fondsgebundener Lebensversicherungen im deutschen Markt. Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und verwaltet mit seinen rund 260 Mitarbeitern derzeit ein Vermögen in Höhe von 3,5 Milliarden Euro. Im Geschäftsjahr 2009 erwirtschaftete die Gesellschaft einen Jahresüberschuss von 25,9 Millionen Euro. Rund 300.000 Kunden vertrauen der Heidelberger Leben insgesamt knapp 650.000 Versicherungsverträge an.




Die Heidelberger Lebensversicherung AG sucht mit einem Fotowettbewerb die schönsten Motive zum Thema 'Lieber länger leben'.
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de