Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.12.2009
Werbung

Helvetia fördert als Sponsor die Vierschanzentournee

Die Helvetia unterstützt zum vierten Mal in Folge die Vierschanzentournee und unterstreicht damit ihr Engagement im Wintersport

Die Vierschanzentournee zählt zu den bedeutendsten Wintersportereignissen und findet bereits zum 58. Mal statt. Innerhalb von nur zehn Tagen treten die weltbesten Skispringer zu vier Wettkämpfen an. Die Veranstaltungen finden zum Jahreswechsel in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen statt.

Die Helvetia sponsert die Vierschanzentournee nunmehr zum vierten Mal in Folge. Mit ihrem Engagement unterstreicht die Helvetia ihre Präsenz in den Alpenländern und im Wintersport. "Als Versicherer sind wir in der Schweiz, Österreich und Deutschland sehr aktiv, daher bietet das Sponsoring eine hervorragende Plattform für einen länderübergreifenden Marktauftritt mit entsprechenden Synergie-Effekten", so Wolfram Wrabetz, CEO der Helvetia Deutschland.

Seit Jahren verfolgen rund 100.000 Besucher live vor Ort und rund 6 Millionen Fernsehzuschauer den traditionsreichen Skisprungwettkampf.



Frau Beatrix Höbner
Leiterin Marketing
Tel.: 069/1332 - 627
Fax: 069/1332 - 319
E-Mail: beatrix.hoebner@helvetia.de

Helvetia Versicherungen
Direktion für Deutschland
Berliner Straße 56-58
60311 Frankfurt a. M.
http://www.helvetia.de

Die Helvetia Gruppe ist in den vergangenen 150 Jahren zu einer erfolgreichen, europaweit präsenten Versicherungsgruppe gewachsen. Heute verfügt die Helvetia über Niederlassungen in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Spanien, Italien und Frankreich. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich im Schweizerischen St. Gallen. Die Helvetia ist im Leben-, Schaden- und Rückversicherungsgeschäft aktiv und erbringt mit rund 4.600 Mitarbeitenden Dienstleistungen für mehr als zwei Millionen Kunden. Bei einem Geschäftsvolumen von 5,7 Milliarden Schweizer Franken erzielte die Helvetia im Geschäftsjahr 2008 einen Reingewinn von 230,5 Millionen Schweizer Franken. In der Schweiz zählt die Helvetia zu den sechs führenden Schweizer Versicherungsgesellschaften. Die Namenaktien der Helvetia Holding gehören zum Swiss Performance Index (SPI) und werden an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange unter dem Kürzel HELN gehandelt.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de