Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.02.2012
Werbung

Helvetia versichert Transporte jetzt ganz einfach und preisgünstig – mit der neuen CargoEasy

Frankfurt, den 22. Februar 2012. Die Schweizer Versicherung Helvetia ist ab sofort mit einer neuen, sehr günstigen Warentransportversicherung für kleinere Unternehmen am Markt.

Wenn Güter auf Reisen gehen, kann so einiges passieren. Schon beim Verladen kann die Ware vom Gabelstapler fallen oder sie wird durch Nässe beschädigt. Außerdem verführen nicht nur hochwertige Güter wie Unterhaltungselektronik und Computer so manch einen zum Diebstahl. Und wer jetzt denkt, dass in solchen Fällen die Spediteure umfassend haften, täuscht sich gewaltig. Gerade für kleinere Unternehmen bis zu einem Umsatz von 5 Millionen Euro kann ein einziger Schaden schon existenzbedrohend werden.

Für diese Zielgruppe gibt es ab sofort Helvetia CargoEasy – eine Transportversicherung für Waren, die besonders einfach abzuschließen ist. Sie wurde speziell für kleinere Firmen entwickelt, die allgemeine Handelsgüter (zum Beispiel Baustoffe, Möbel, Textilien) national oder international beziehen und versenden und denen daran gelegen ist, dass diese Güter die Gefahren der Beförderung und damit verbundene Lagerungen gut überstehen.

Als umfassender Allgefahren-Schutz schützt CargoEasy vor allen Gefahren, denen die Güter während der Versicherungsdauer ausgesetzt sind. Und das weltweit - zu besonderes attraktiven Prämien.

Mit CargoEasy gehen Helvetia-Kunden auf Nummer sicher und können ihre Waren beruhigt auf die Reise zu ihren Kunden schicken.
* * *
Zeichen (inkl. Leerzeichen): 1.525.
* * *
Der Abdruck ist frei.
* * *



Frau Beatrix Höbner
Leiterin Marketing
Tel.: +49 (0)69 1332-627
Fax: +49 (0)69 1332-319
E-Mail: beatrix.hoebner@helvetia.de

Helvetia Versicherungen AG
Berliner Str. 56-58
60311 Frankfurt a.M.
Deutschland
www.helvetia.de

Die Helvetia Gruppe ist in den vergangenen 150 Jahren aus verschiedenen schweizerischen und ausländischen Versicherungsunternehmen zu einer erfolgreichen, europaweit präsenten Versicherungsgruppe gewachsen. Heute verfügt die Helvetia über Niederlassungen in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Spanien, Italien und Frankreich. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich im Schweizerischen St. Gallen. Die Helvetia ist im Leben-, Schaden- und Rückversicherungsgeschäft aktiv und erbringt mit rund 4.900 Mitarbeitenden Dienstleistungen für mehr als zwei Millionen Kunden. Bei einem Geschäftsvolumen von 6,7 Milliarden Schweizer Franken erzielte die Helvetia im Geschäftsjahr 2010 einen Reingewinn von 341,5 Millionen Schweizer Franken. In der Schweiz zählt die Helvetia zu den sechs führenden Schweizer Versicherungsgesellschaften. Die Namenaktien der Helvetia Holding gehören zum Swiss Performance Index (SPI) und werden an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange unter dem Kürzel HELN gehandelt.

In Deutschland betreut die Helvetia mit rund 720 Mitarbeitenden rund eine Million Kunden und ist in allen Sparten des Lebens- und Schaden-Unfallgeschäftes tätig.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de