Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 14.06.2006
Werbung

IDEAL Lebensversicherung a.G. erstmals mit sehr gutem Rating

Die IDEAL Lebensversicherung a.G. erhält im Folgerating der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur die Bewertung A+ (sehr gut). Damit kann sich das Unternehmen gegenüber dem Vorjahresrating um eine Notenkategorie verbessern.

Marktführer im Seniorensegment

Die IDEAL Leben hat sich vor gut sieben Jahren strategisch neu positioniert. Aus ihrer Tradition als Sterbegeldversicherer heraus und mit Deutschlands größtem Bestatter als Tochterunternehmen versteht sich die IDEAL Leben heute als Marktführer im Seniorensegment. Die Produkte der IDEAL Leben sind nach Ansicht der Assekurata-Analysten an den Bedürfnissen älterer Menschen ausgerichtet. Die Unterstützung der Vertriebspartner ist exzellent. Den Vermittlern steht ein modernes, internetbasiertes Kommunikationssystem zur Verfügung.

Strategische Neuausrichtung sorgt für Wachstumsschub

Im Bereich Wachstum kann die IDEAL Leben eine Notenverbesserung verbuchen. Assekurata hebt hier die Beurteilung von sehr gut auf exzellent an. Mit einem Wert von 18,74 % weist der Lebensversicherer im Vierjahresdurchschnitt ein außergewöhnlich hohes Bestandwachstum auf. Ein Grund für diesen Wachstumsschub liegt darin, dass das Unternehmen vor einigen Jahren eine strategische Neuausrichtung eingeschlagen hat. Mit der Stärkung ihres Markenprofils als Seniorenversicherer und einem optimal abgestimmten Produktangebot konnte sich die IDEAL Leben auch gegenüber ihren Mitwettbewerben deutlich abgrenzen. Hieraus lassen sich nach Ansicht von Assekurata auch zukünftig hohe Wachstumschancen ableiten.

Marktweite Spitzenposition bei deklarierter Nettoverzinsung

Die Beurteilung in der Teilqualität Gewinnbeteiligung hebt Assekurata auf sehr gut an (Vorjahr: gut). Mit einer deklarierten Gesamtverzinsung von 5,10 % nimmt die IDEAL Leben eine Spitzenposition im Markt ein. Darüber hinaus erzielt die Gesellschaft in 2005 gegenüber dem Vorjahr einen stabilen Rohüberschuss. So konnte die IDEAL Leben in 2005 18,8 Millionen Euro (Vorjahr 18,9 Euro) an ihre Kunden weiterreichen. Auch für die zukünftige Gewinnbeteiligungshöhe sieht Assekurata ein konstantes Niveau, da die zur Stabilisierung verfügbaren Reservenmittel auf einem hohen Niveau liegen.

Stabile Ertragslage mit sinkenden Abschlussund Verwaltungskostenquoten

In der Teilqualität Erfolg verbessert sich die IDEAL Leben ebenfalls auf ein sehr gutes Ergebnis. Positiv wirken sich hier die, bedingt durch das exzellente Wachstum, sinkenden Abschluss- und Verwaltungskostenquoten aus. Die IDEAL Leben erzielt nach wie vor ein hohes Kapitalanlageergebnis, welches maßgeblich durch hohe laufende Erträge bestimmt ist. Dies spiegelt sich in einer verbesserten Nettoverzinsung von 5,48 % wider (2004: 5,11 %).

Geschäftsprozesse an Geschäftsentwicklung angepasst

In der Teilqualität Kundenorientierung kann sich die IDEAL Leben von einem weitgehend guten Urteil im Vorjahr auf gut verbessern. Das Ergebnis der repräsentativen Assekurata-Kundenbefragung zeigt, dass die Kunden mit der IDEAL Leben insgesamt voll zufrieden sind. Besonders zufrieden sind die Befragten mit den Mitarbeitern und den Vermittlern. Gerade im Innendienst hat die IDEAL Leben die Anzahl der Mitarbeiter in den letzten Jahren deutlich ausgebaut und dem steigenden Geschäftsvolumen angepasst. So stieg diese in 2005 um cirka 9 % auf 196 nach 180 in 2004 an. Unter anderem deshalb bewertet Assekurata die personellen Servicepotenziale bei der IDEAL Leben mit exzellent.

Ausbau im Eigenkapital und Verbesserungen im Risikomanagement

Die Sicherheitslage der IDEAL Leben bewertet Assekurata mit sehr gut. Die IDEAL Leben konnte in 2005 zum wiederholten Male ihre Eigenkapitalausstattung ausbauen. Damit trägt die Gesellschaft auch in zunehmendem Maße den Anforderungen aus Solvency II Rechnung. Darüber hinaus wirkt sich das verbesserte Risikomanagementsystem der IDEAL Leben auf die positive Einschätzung aus, so verfügt die Gesellschaft über ausreichende Sicherheitsmittel, die die möglichen Risiken aus der Kapitalanlage sowie der Versicherungstechnik weit überdecken.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Russel Kemwa
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata.de

ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH
Venloer Straße 301-303
50823 Köln
Deutschland
www.assekurata.de

Über die ASSEKURATA Assekuranz Rating- Agentur


Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur ist die erste unabhängige deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Erstversicherungsunternehmen spezialisiert hat. Mit den von Assekurata durchgeführten Ratings wurde ein Qualitätsmaßstab für Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert. Er dient dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines Versicherungsunternehmens.


Kundenbefragung bei über 700 Versicherungskunden


Das interne, interaktive Rating von Assekurata bewertet Versicherungsunternehmen aus Kundensicht. Hierzu nutzt Assekurata unter anderem eine Kundenbefragung, in der über 700 Versicherungskunden befragt werden. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata.de veröffentlicht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de