Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.02.2008
Werbung

ING präsentiert neuen R28 für die Formel 1 Saison 2008

Die holländische ING-Gruppe hat heute in Paris den neuen R28 präsentiert, der für ING und Renault in 2008 bei der Formel 1 ins Rennen gehen wird. Als Formel-Piloten werden nunmehr der zweifache Weltmeister Fernando Alonso sowie Nelson Piquet Jr. durchstarten.

Damit geht das niederländische Finanzunternehmen in sein zweites Jahr als Titel-Sponsor des ING Renault Formel 1 Teams. INGs Markenpräsenz auf der Rennstrecke bei 13 der insgesamt 18 Grand-Prix-Rennen (darunter der Grand Prix von Australien, Belgien und Ungarn) wird zweifelsohne die Position der INGGruppe als einer der führenden Sponsoren der Formel 1 unterstreichen.

Isabelle Conner, Leiterin Marketing bei der ING-Gruppe zum Sponsoring:

„Dies ist nun das zweite Jahr unseres Engagements bei der Formel 1. 2007 ging es um den Aufbau unseres Markenprofils. In diesem Jahr werden wir uns darauf konzentrieren, die Formel 1 weltweit als Plattform zum Ausbau des Neugeschäfts in der gesamten Gruppe zu nutzen. Wir haben im ersten Jahr mit Renault F1 hervorragende Erfahrungen gemacht und freuen uns darauf, in 2008 an die Erfolge des Vorjahres anzuknüpfen. „Besonders begrüßen wir auch die Rückkehr von Fernando Alonso in das ING Renault F1 Team.“

Von einem unabhängigen Forschungsinstitut durchgeführte Umfragen mit 16.000 Teilnehmern in 32 Ländern ergaben in 2007, dass die Formel 1 INGs Bekanntheitsgrad weltweit erhöht hat. Gleichzeitig wurde dadurch bei potenziellen Kunden die Bereitschaft, Leistungen und Produkte der ING erstmals zu nutzen, deutlich gesteigert*.

*29 Prozent der Befragten in 32 Ländern, die noch keine Kunden von ING sind, gaben an, infolge der F1-Sponsorenschaft in den nächsten zwölf Monaten einen Kauf von Produkten oder Leistungen der ING in Erwägung zu ziehen. Insgesamt nahmen 16.000 Personen an der Umfrage teil.

Quelle: Umfrage des unabhängigen Marktforschungsinstituts Research International



Herr Tracey Jon
Tel.: +44 20 77676373
E-Mail: jonathan.tracey@uk.ing.com

ING Asset Management B. V.
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt
Deutschland
http://www.ingim.de/

ING ist ein internationales Finanzdienstleistungsunternehmen niederländischer Herkunft, das über 75 Millionen Privat-, Unternehmens- und institutionellen Kunden in über 50 Ländern Leistungen in den Bereichen Bank, Versicherung und Vermögensverwaltung anbietet. Mit rund 120.000 Beschäftigten und einer Vielzahl renommierter Spezialfirmen betreut ING eine wachsende Zahl von Kunden in aller Welt.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de