Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.03.2011
Werbung

Im „bauraum“ erleben und verstehen

- LBS Bremen unterstützt Ausstellungszentrum für Modernisieren und Energiesparen - Themenabend „effi – das neue Klimahaus der LBS – der Baustandard der Zukunft“ am 21. März 2011

Wie kann im eigenen Haus Energie eingespart werden, wie hoch ist dadurch die Kostenersparnis, was genau ist für den Klimaschutz zu tun? Was bedeutet CO2-Emission, die energetische Vorgabe EnEV für Neubauten? Für manch einen ist diese Thematik zu kompliziert, abstrakt, technisch unverständlich und viel zu viel „Fachchinesisch“.

Netzwerk Modernisieren und Energiesparen

Der bauraum Bremen e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, Aufklärung zu schaffen und bietet eine völlig neu konzipierte interaktive Ausstellung zu den Bereichen Modernisieren und Energiesparen. Die LBS Landesbausparkasse Bremen AG unterstützt den bauraum als Gründungsmitglied. „Der bauraum ist für uns ein kompetenter Partner im Bereich Modernisieren, der unseren Kunden eine produkt- und unternehmensneutrale Beratung garantiert“, so Horst Brüning, Vorstandsvorsitzender der LBS Bremen. „Die Besucher können in der Ausstellung erleben, welche Möglichkeiten sie in ihrem eigenen Haushalt haben, Energie zu sparen – und motiviert werden, sinnvolle Maßnahmen umzusetzen.“

Während der Öffnungszeiten beraten speziell ausgebildete Architekten, Planer, Handwerker und Energieberater kostenlos über Energiesparmöglichkeiten und optimale Maßnahmen der Hausmodernisierung. Nachhaltiges Handeln, Werterhaltung, Energiesparen und gesundes Wohnen mit der Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität sind die wichtigsten Inhalte der Ausstellung.

Bei den 18. Bremer Immobilientagen am 5. und 6. März im FinanzCentrum Am Brill konnten sich die Besucher am gemeinschaftlichen Messestand der LBS, des bauraums Bremen und der 81fünf high-tech & holzbau AG einen ersten Eindruck der Ausstellung verschaffen und an spannenden Exponaten ausprobieren, wie Energiesparen zu Hause funktioniert.

Veranstaltungsreihe „bremer hausgespräche“

Im Rahmen der „bremer hausgespräche“ bietet der bauraum interessante Veranstaltungen und Vorträge für Verbraucher und Fachberufe an. Die Themenvielfalt reicht von Fehlervermeidung in der Haussanierung, Schallschutz, Dämmverfahren, Neubau oder Umbau, bis hin zum gesunden Wohnen.

Veranstaltungs-Tipp: Am 21. März 2011 findet im bauraum ein gemeinsamer Infoabend der LBS Bremen und der 81fünf AG zum Thema „effi – das neue Klimahaus der LBS – der Baustandard der Zukunft“ statt. Von 18.00 bis 20.00 Uhr stellen die Experten vor, wie sich Komfortwünsche mit heutigen Baustandards, zukunftssicherer Haustechnik und einer wirtschaftlichen Bauweise kombinieren lassen. Der Eintritt ist frei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten unter Telefon 0421 / 526 189 51. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.bauraum-bremen.de.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0421-179 3986
Fax: 0421-179 1230
E-Mail: presse@lbs-bremen.de

LBS Landesbausparkasse Bremen AG
Am Brill 1- 3
28195 Bremen
www.lbs-bremen.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de