Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.01.2008
Werbung

KKH-Versorgungsmodelle auch in den USA gefragt

Die Kaufmännische Krankenkasse stellt heute auf Wunsch des US-Gesundheitsökonomen Prof. Michael E. Porter ihr international gefragtes Modell zur Integrierten Gesundheitsversorgung an der Harvard Business School in Boston vor

Hannover, Januar 2008 - Das KKH-Versorgungsmodell für Kopfschmerzpatienten ist in Deutschland bereits ein Erfolgsmodell. Die bessere Vernetzung von Patient, Arzt, Krankenhaus, Therapeut und Krankenkasse verspricht eine effizientere Patientenbetreuung. Experten beurteilen sie so positiv, dass dieses Modell inzwischen bereits international nachgefragt wird. Auf Anfrage des US-amerikanischen Ökonomen und Strategieexperten Professor Michael E. Porter stellt Klaus Böttcher, Hauptabteilungsleiter der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) aus Hannover, heute das Versorgungsmodell an der renommierten Harvard Business School in Boston vor.

Am Beispiel der von führenden Kopfschmerzexperten zusammen mit der KKH eingerichteten Kopfschmerzzentren verdeutlichte Böttcher, wie Versorgungsdefizite durch intelligente Kooperationen abgebaut werden können. So werden die Patienten durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit wesentlich besser beraten, der Anteil von Fehldiagnosen signifikant verkleinert und die Kopfschmerztage reduziert. Rund 90 Prozent der Migräne-Patienten empfehlen das Programm weiter. Über 1.500 Betroffene haben sich bereits in das KKH-Modell eingeschrieben.



Frau Daniela Friedrich
KKH-Pressestelle
Tel.: 0511 2802-1610
Fax: 0511 2802-1699
E-Mail: presse@kkh.de

KKH Kaufmännische Krankenkasse
Karl-Wiechert-Allee 61
30625 Hannover
http://www.kkh.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de