Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.06.2009
Werbung

Karl Ruffing und Ansgar Eckert in den Vorstand der WWK Pensionsfonds AG berufen

Karl Ruffing und Ansgar Eckert wurden mit Wirkung zum 29. Mai 2009 in den Vorstand der WWK Pensionsfonds AG berufen. Sie sind damit zusammen mit den Vorstandsmitgliedern Dirk Fassott und Heinrich Schüppert für die Führung der Gesellschaft verantwortlich.

Die berufenen Vorstände behalten neben Ihren neuen Funktionen Ihre bisherigen Verantwortungsbereiche:

Karl Ruffing ist seit November 2007 als Bereichsleiter für die gesamten Kapitalanlagen des WWK-Konzerns verantwortlich. Er trat im April 2005 als Leiter Finanzen/ Kapitalmarktpapiere in das Unternehmen ein. Davor war er drei Jahre lang im Research der MEAG verantwortlich für die strategische Asset Allocation-Beratung der Ergo-Gesellschaften und der Münchener-Rück-Töchter im Münchener-Rück-Konzern. Der gelernte Diplom-Kaufmann, der sein theoretisches Rüstzeug in Regensburg bei Professor Drukarczyk erwarb, leitete zuvor vier Jahre lang das Portfoliomanagement bei der privaten Vermögensverwaltung Wilhelm von Finck. Davor war Karl Ruffing als Abteilungsleiter verantwortlich für die Investmentfonds und die Aktiendirektanlage bei der Versicherungskammer Bayern.

Ansgar Eckert leitet seit September 2007 den Bereichs Marketing der WWK Versicherungen. Er verantwortet damit die gesamten Marketingaktivitäten des WWK Konzerns. Der 38 Jahre alte Diplom-Kaufmann ist bereits seit 2002 für das Unternehmen tätig. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Gießen startete Ansgar Eckert 1997 seine berufliche Laufbahn bei der Fondsgesellschaft Adig (heutige Cominvest). 1999 wechselte er zur Activest Investmentgesellschaft (heutige Pioneer Investments), wo er bereits nach kurzer Zeit zum Leiter des Produktmanagements ernannt wurde.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Thomas Emlinger
Tel.: (089) 5114-3531
Fax: (089) 5114-2698
E-Mail: Thomas.Emlinger@wwk.de

WWK Versicherungen
Marsstraße 37
80335 München
www.wwk.de

Die WWK Pensionsfonds AG ist eine 100 %ige Tochter der WWK Lebensversicherung a. G. und tritt seit 2003 als Anbieter am Markt auf. Wesentliche Produkte der Gesellschaft sind Pensionspläne aus Beitragszusagen mit Mindestleistung mit vollständiger Rückdeckung durch Rentenversicherungen bei der WWK Lebensversicherung a. G. Die Kunden profitieren damit von der Sicherheit dieser Gesellschaft auf Grund ihrer Reserven als auch von deren Ertragskraft.

Die 1884 in München gegründete WWK Lebensversicherung a. G. zählt mit Beitragseinnahmen von 875 Millionen Euro (2008) zu den größten 30 Versicherungen in Deutschland. Auf das Geschäftsvolumen bezogen ist das Unternehmen einer der substanz- und eigenkapitalstärksten deutschen Lebensversicherer.




Karl Ruffing und Ansgar Eckert
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de