Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 31.08.2009
Werbung

Kfz-Direktversicherer AdmiralDirekt.de mit neuen Tarifen - Noch mehr Leistungen und Service

Pünktlich zum Jahreswechslergeschäft in der Kfz-Versicherung bringt der Kfz-Direktversicherer AdmiralDirekt.de neue, deutlich verbesserte Tarife auf den Markt.

„Mit der Umstrukturierung unserer Kfz-Versicherungstarife reagieren wir auf die geänderten Bedürfnisse der Kunden und damit des Marktes. Als junger Direktversicherer mit schlanken Strukturen sind wir in der Lage schnell und flexibel auf Veränderungen zu reagieren und damit immer ein optimales Angebot zu liefern.“ sagt Christoph Meurer, Pricing Manager von AdmiralDirekt.de.

Im Mittelpunkt des Angebotes im kommenden Herbst stehen deshalb die drei neuen Tarife Basis, Komfort und Premium.

Basis Tarif deckt Marderbissschäden ab

„Der Basis Tarif wurde speziell für preisorientierte Kunden entwickelt, die zwar Kosten sparen, jedoch nicht auf gute Leistungen verzichten möchten“, so Christoph Meurer. Denn trotz des günstigen Preises kann sich der Kunde im Basis Tarif auf starke Leistungen wie eine Neupreisentschädigung von bis zu sechs Monaten und einen Versicherungsschutz für Schäden, die durch Bisse von Mardern und sonstigen Nagetieren verursacht werden, verlassen. Zudem bietet der Tarif Schutz bei Wildschäden mit Haarwild; die Sonderaustattung ist bis zu einem Gesamtwert von 3.000 Euro sogar beitragsfrei mitversichert.

Rabattretter inklusive im Komfort Tarif

Doch auch für anspruchsvolle Kunden, die sich leistungsstark versichern möchten, bietet AdmiralDirekt.de ein maßgeschneidertes Angebot. „Der Komfort Tarif bietet diesen Kunden viele Extras und einen soliden Rundum-Schutz“, erklärt Christoph Meurer weiter. So sei neben einem Rabattretter, der den Kunden vor einer Rückstufung im Schadenfall bewahrt, auch die Mallorca-Police ein fester Bestandteil des Komfort Tarifs. Zusätzlich bietet der Tarif gleich drei Erweiterungen des Versicherungsschutzes: Zum einen wurden die klassischen Elementarschäden um Lawinenschäden ergänzt. Zum anderen wurde die Begrenzung auf Haarwild bei Wildunfällen aufgehoben und auf alle Tiere ausgeweitet. Außerdem wurde auch noch die Neupreisentschädigung von sechs auf zwölf Monate ausgedehnt.

Doch diese Erweiterungen sind noch nicht alles: Sogenannte Folgeschäden durch Marderbiss oder andere Nagetiere sind im Komfort Tarif mit bis zu 3.000 Euro versichert. Des Weiteren verzichtet AdmiralDirekt.de auf den Abzug neu für alt innerhalb der ersten drei Jahre nach Erstzulassung und auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit im Kaskoschadenfall. Wer sich Gedanken um seine Pkw-Sonderausstattung macht, kann sich im Komfort Tarif auf eine Absicherung im Schadenfall von bis zu 5.000 Euro verlassen.

Schutzbrief und Fahrerunfallversicherung fester Bestandteil des Premium Tarifs

Wer auch im Schadenfall nicht auf Mobilität verzichten möchte oder kann, wählt am besten den AdmiralDirekt.de Premium Tarif mit integriertem Schutzbrief. Dieser Premium Tarif beinhaltet neben allen Leistungen des Komfort Tarifs auch noch eine Fahrerunfallversicherung, durch die der Versicherte und seine Familie im Invaliditäts- oder Todesfall finanziell abgesichert sind.

Zeitersparnis durch Werkstattbindung

Wenn ein Schaden eintritt, kostet es den Versicherten meist viel Zeit und Aufwand die Reparatur des Pkws zu organisieren. Diese Arbeit will AdmiralDirekt.de seinen Kunden abnehmen. Optional zu allen drei Tarifen – Basis, Komfort und Premium - kann der Versicherte in der Kaskoversicherung deshalb die Werkstattbindung wählen, mit der er nicht nur bares Geld spart:

Mit über 680 TÜV- und DEKRA-zertifizierten Partnerwerkstätten verfügt AdmiralDirekt.de über ein flächendeckendes Reparaturnetzwerk in ganz Deutschland. Kunden mit Werkstattbindung kommen im Schadenfall in den Vorzug einer 6-Jahres-Garantie auf alle Reparaturen und Originalersatzteile. Gleichzeitig genießen sie den vollen Rundum-Service, der bereits mit einer telefonischen Terminvereinbarung (innerhalb einer Stunde nach Schadenmeldung) und der Transportorganisation zur Partnerwerkstatt beginnt. „Mit der Werkstattbindung konzentrieren wir uns auf das wesentliche Ziel unserer Schadenregulierung: zufriedene Kunden, die schnell wieder mobil sind, “ so Christoph Meurer abschließend.



Frau Katrin Achterfeldt
Marketing Analystin
Tel.: 0221 80 159 328
E-Mail: presse@admiraldirekt.de

AdmiralDirekt.de
Salierring 47 – 53
50677 Köln
Deutschland
www.admiraldirekt.de

AdmiralDirekt.de ist eine Marke der EUI Ltd., ein Tochterunternehmen der britischen Versicherungsgruppe Admiral Group plc., dem drittgrößten Kfz-Versicherer Großbritanniens.
Am Kölner Standort arbeiten seit der Gründung des Unternehmens im Oktober 2007 mittlerweile125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um ihren Kunden ein Höchstmaß an Service rund um das Thema Kfz-Versicherung zu bieten. Die große Menge an positivem Kundenfeedback bestätigt die hervorragende Leistung der Mitarbeiter, ganz besonders derer, die sich im direkten Kontakt mit dem Kunden befinden.
Die Admiral Group plc. mit Sitz in Cardiff, Wales, beschäftigt europaweit mehr als 3.000 Mitarbeiter. Mit 1,75 Mio. Versicherten in Europa erzielte die Gruppe im Jahr 2008 einen Umsatz von über 1 Mrd. Euro. In Europa ist die Admiral Group plc., außer in Großbritannien und Deutschland, seit 2006 in Spanien und seit 2008 auch in Italien vertreten.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de