Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.12.2007
Werbung

Kfz-Versicherung: Jetzt Sonderkündigungsrecht nutzen und zu einem günstigeren Anbieter wechseln

Augsburg - Wer zum 01.01. in eine günstigere Autoversicherung wechseln will, für den war der 30.11. die letzte Chance für eine ordentliche Kündigung. Aber es gibt das Sonderkündigungsrecht, mit dem man auch jetzt noch wechseln und viel Geld sparen kann.

Versicherungsnehmer, die den 30.11. als finalen Kündigungstermin verpasst haben, sollten umgehend prüfen, ob sie Post von ihrem Kfz-Versicherer erhalten haben. Möglicherweise bietet sich ihnen die Möglichkeit, von ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch zu machen.

Wolfgang Schütz, Vorstandsmitglied der Aspect Online AG: "Wenn die Versicherung den Tarifbeitrag erhöht hat, Änderungen in den Vertragsbedingungen zu einer Erhöhung der Prämie geführt haben, oder der Wagen in eine andere Typ- bzw. Regionalklasse eingestuft wurde und deshalb ein höherer Beitrag gezahlt werden muss, dann besteht ein einmonatiges Sonderkündigungsrecht ab Zugang der Mitteilung."

Sonderkündigung auch bei Fahrzeugwechsel oder Neuzulassung

Neben dem Sonderkündigungsrecht bei Tarifbeitragserhöhung bietet sich Autofahrern noch eine weitere Möglichkeit zu einer außerordentlichen Kündigung:

Ein Fahrzeugwechsel oder die Neuzulassung eines neuen oder gebrauchten Wagens auf den Namen des Versicherten berechtigen zu einer fristlosen Kündigung der bestehenden Kfz-Versicherung.

Mit einem Vergleich im Internet Hunderte Euro sparen

Ein Wechsel der Kfz-Versicherung kann beträchtliche Summen einsparen. Wolfgang Schütz: "Eine Ersparnis von über 500 Euro ist keine Seltenheit."

Kfz-Versicherungsvergleichsrechner im Internet können bei der Suche nach der passenden Kfz-Police hilfreich sein. Jedoch sollten Nutzer auf die Qualität der Rechentools achten: "Computer - Das Magazin für die Praxis" hat in seiner Ausgabe 1/2008 nachgerechnet und sechs Tarif-Vergleichsrechner getestet. Fazit: Viele Rechner berücksichtigen nicht alle günstigen Versicherer oder verwenden veraltete Daten.

Mängel, die sich beim Kfz-Versicherungsvergleich von Aspect Online nicht finden lassen: Mit der Note "gut" (1,8) wurde der Rechner des Augsburger Unternehmens von "Computer - Das Magazin für die Praxis" zum Testsieger gekürt. Das Portal ermittele "Top Ergebnisse", so das Urteil. Und weiter: "Die ermittelten Prämien gehören zu den günstigsten im Test".

Selbst überzeugen kann man sich auf: www.aspect-online.de/kfz



Herr Mathias Sauermann
Tel.: 0821.2 47 47 20
Fax: 0821.2 47 47 88
E-Mail: mathias.sauermann@aspect-online.de

Aspect Online AG
Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg
http://www.aspect-online.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de