Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.10.2006
Werbung

Kfz-Versicherung wechseln?

Ratgeber rund um Versicherungen für's Auto

Wer im nächsten Jahr weniger für seine Autoversicherung zahlen will, muss bis zum 30. November 2006 bei seinem Versicherer kündigen und zu einer preisgünstigeren Gesellschaft wechseln. Darauf weist die Verbraucherzentrale Hamburg hin. Doch die Entscheidung im Tarifwirrwarr fällt nicht leicht. Denn ob Anfänger, alter Hase, Viel- oder Sonntagsfahrer - für jeden stellt sich der Beitragsvergleich anders dar. Für Durchblick sorgt die Verbraucherzentrale mit dem Ratgeber "Kraftfahrzeugversicherung".

45 Millionen Auto-Haftpflichtversicherungen bestehen in Deutschland. Mehr als 21 Milliarden Euro zahlen die Verbraucher Jahr um Jahr an Kfz-Versicherungbeiträgen. Um diesen Kuchen drängeln sich Dutzende Versicherungsunternehmen und locken die Kunden mit Sonderrabatten für Garagenbesitzer, Wenig-Fahrer, unfallfreies Fahren und den Zweitwagen. Durch den Wettbewerb sind die Prämien insgesamt niedriger geworden. Aber für den Einzelnen wird es immer schwieriger, den richtigen Versicherungsschutz zu finden. Und wenn es einmal "gekracht" hat, sind viele unsicher, wie der Schaden abgewickelt wird und worauf man als Kunde achten muss.

In dem Ratgeber "Kraftfahrzeugversicherung" erfahren Autofahrer alles über die verschiedenen Versicherungen rund ums Auto, von der Haftpflicht- über die Kasko-, die Verkehrsrechtsschutz- bis zur Insassenunfall-versicherung. Welche man wirklich braucht - und auf welche man verzichten kann. Wie man eine preisgünstige Versicherung findet. Wie man sich im Schadensfall verhält und wo es Hilfe bei Versicherungsärger gibt.

Der 100 Seiten starke Ratgeber ist für 8,30 Euro zu bestellen per Post mit formloser Einzugsermächtigung oder gegen Rechnung per Telefon 040/24 83 20, Fax 040/24 832-290, e-mail bestellung@vzhh.de oder Internet www.vzhh.de. Im Infozentrum der Verbraucherzentrale Hamburg, Kirchenallee 22, ist der Ratgeber für 5,80 Euro (Mo - Fr, 10-18 Uhr) erhältlich.



Frau Edda Castelló
Tel.: (040) 24832-100
Fax: (040) 24832-290
E-Mail: presse@vzhh.de

Verbraucherzentrale Hamburg e.V.
Kirchenallee 22
20099 Hamburg
Deutschland
http://www.vzhh.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de