Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.11.2008
Werbung

Kfz-Versicherungsprämie: C-Klasse-, Audi A4- und Golf III-Fahrer mit dem größten Einsparpotential im kommenden Jahr

- Preisunterschiede bis zu 560 Euro zwischen den Kfz-Versicherungen bei einzelnen Wagentypen - Noch in den kommenden 5 Tagen: Bis zu 50 Prozent Ersparnis bei jedem Fahrzeugmodell möglich

Berlin, November 2008 – Nur noch 5 Tage, also bis zum 01. Dezember, haben Autofahrer die Möglichkeit, ihre alte Kfz-Versicherung zu kündigen und sich für eine günstigere Police im kommenden Jahr zu entscheiden. Bei der Wahl einer neuen Kfz-Versicherung können Halter einer Mercedes-Benz C-Klasse, eines Audi A4 und eines Golf III mit bis zu 560 Euro jährlich am meisten Geld sparen, wie das unabhängige Verbraucherportal toptarif.de (www.toptarif.de) ermittelt hat.

In der aktuellen Untersuchung ermittelte toptarif.de (www.toptarif.de) das maximale Einsparpotential beim Wechsel der Kfz-Versicherung für die 25 meistgefahrenen Fahrzeugmodelle in der Bundesrepublik auf der Basis von Werten, wie sie für eine junge Familie typisch sind.

Grafik: Einsparpotentiale bei den 25 meistgefahrenen Fahrzeugtypen in der Kfz- Versicherung

„Bei allen getesteten Fahrzeugmodellen gibt es mit Blick auf die jährlichen Kosten Preisunterschiede von 50 Prozent und mehr zwischen den einzelnen Kfz-Versicherungen“, erklärt Versicherungsexperte Thorsten Bohg von toptarif.de (www.toptarif.de). „Familien, die ihre Fahrzeuge bei einer vergleichsweise teuren Versicherung versichert haben, können hier bei der Wahl eines günstigeren Angebotes durchschnittlich 350 Euro bis 400 Euro sparen.“

„Grundsätzlich ist in diesem Jahr der Versicherungsvergleich durch den harten Preiskampf der Kfz-Versicherer für jeden lohnenswert“, führt Bohg weiter aus. „So wirken neben dem Fahrzeugtyp zusätzlich noch zahlreiche persönliche Faktoren auf die Höhe der letztendlichen Prämie ein. Da die Versicherer dazu tendieren, das persönliche Risiko mit immer stärkerem Gewicht in ihre Berechnungen einzubeziehen, können PKW-Halter je nach Fahrerprofil sogar Einsparpotentiale im vierstelligen Bereich realisieren. In diesem Zusammenhang sollten Autobesitzer die kommenden Tage nutzen und ihre aktuelle Police mit anderen Anbietern vergleichen, um die persönlichen Einsparmöglichkeiten zu ermitteln.“

Durch Verbraucherportale wie toptarif.de (www.toptarif.de) oder kostenlose Service-Hotlines wie 0800 - 10 30 499 können sich Verbraucher in nur wenigen Minuten gezielt zum Thema Kfz-Versicherungen informieren und kostenlos zu einem günstigeren Anbieter wechseln.



Frau Miriam Rupp
Tel.: +49.30.2576205-13
E-Mail: presse@toptarif.de

TopTarif Internet GmbH
Schönhauser Allee 6-7
10119 Berlin
http://www.toptarif.de/

toptarif.de ist das unabhängige Verbraucherportal der Verlagsgruppe von Georg von Holtzbrinck für alle gängigen Tarife in Deutschland. Es umfasst derzeit die Kategorien Strom, Gas, DSL, Geldanlagen, sowie Versicherungen für KFZ, Rechtsschutz, Hausrat, Wohngebäude, Privathaftpflicht, Tierhalterhaftpflicht und wird ständig erweitert und aktualisiert. Der Verbraucher kann dadurch mit minimalem Aufwand kostenlos prüfen, ob es für ihn günstigere Tarife gibt, und gegebenenfalls über www.toptarif.de gleich wechseln. Der komplette Wechselservice ist für den Verbraucher komplett kostenfrei und der Kunde erhält über toptarif.de in jedem Fall die Original-Konditionen des Anbieters, in Einzelfällen sogar zusätzliche, beim Anbieter selbst nicht erhältliche Boni und Ermäßigungen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de