Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.03.2009
Werbung

Klaus Pekarek wird Vorstand der Raiffeisen Versicherung

Mit 1.7.2009 wird Dr. Klaus Pekarek (geb. 12.12.1956) in den Vorstand der Raiffeisen Versicherung einziehen und das bisherige Vorstandsteam von Dr. Christian Sedlnitzky (Vorsitzender), Mag. Martin Sardelic (Vertrieb) und Elisabeth Stadler (Versicherungstechnik) ergänzen.

Pekarek wurde in Klagenfurt geboren, hat an der Universität Graz Rechtswissenschaften studiert und war nach seiner Promotion (1981) unter anderem am Institut für Finanzrecht als Lehrbeauftragter tätig. 1981 hat er seine Karriere bei der Raiffeisenlandesbank Kärnten gestartet, die ihn ab 1988 in die Geschäftsführung und von 1993 bis 2008 in die Position des Generaldirektors führte. Seit 1999 war er zudem im Kuratorium des ORF tätig und ist seit Oktober 2001 Vorsitzender des Stiftungsrates des ORF. Seit seinem Rücktritt von der Spitze der Raiffeisenlandesbank Kärnten war Pekarek unter anderem als Konsulent für die Raiffeisen Zentralbank Österreich (RZB) tätig und hat direkt an deren Vorstandsvorsitzenden Dr. Walter Rothensteiner berichtet. Pekarek ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und ist ein begeisterter wie engagierter Schisportler.

Pekarek: "25 Jahre Raiffeisen prägen und formen einen Menschen in einer Art, die man nicht ganz einfach ablegen kann. Insofern sehe ich meinen Einstieg bei der Raiffeisen Versicherung als eine gewisse Form der Heimkehr nach einem kleinen Zwischenspiel. Der Aufgabe, die ich jetzt übernehme, sehe ich mit großem Engagement und auch viel Neugier entgegen. Denn auch wenn ich mich mit Raiffeisen und dem Bankengeschäft über eine lange Zeit auseinandergesetzt habe, so ist Versicherung doch wieder etwas Neues und Anderes. In der optimalen Verbindung der beiden Welten Bank und Versicherung und ihrer ständigen Weiterentwicklung sehe ich auch meine Hauptaufgabe in der Zukunft."



Presseservice
Tel.: (+43 1)211 19-3233
E-Mail: presse@raiffeisen-versicherung.at

Raiffeisen Versicherung AG
Untere Donaustraße 21
1029 Wien
Österreich
www.raiffeisen-versicherung.at

Raiffeisen Versicherung
Die Raiffeisen Versicherung wurde 1969 gegründet und ist ein Tochterunternehmen der UNIQA Gruppe. Die Gesellschaft bietet ihre modernen Produkte aus den Bereichen Lebens- und Sachversicherung ausschließlich über die österreichischen Raiffeisen Banken an und gilt im Bereich der Bankassurance als eines der erfolgreichsten und erfahrensten Unternehmen Europas. Nach den vorläufigen Daten erreichte die Gesellschaft 2008 ein Prämienvolumen von 605 Mio. Euro. Mit 83% bzw. 499 Mio. Euro entfällt der größte Teil davon auf das Lebensversicherungsgeschäft. Gemeinsam mit der auf die Fonds- und Indexgebundene Lebensversicherungen spezialisierten Tochter Finance Life Lebensversicherung AG hält die Raiffeisen Versicherung am österreichischen Lebensversicherungsmarkt einen Anteil von mehr als 15%.




Klaus Pekarek
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de