Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.04.2007
Werbung

Kongress Länderrisiken 2007

Wo liegen derzeit und mittelfristig Chancen und Risiken der Unternehmen im Außenhandel? Welchen Einfluss haben aktuelle und prognostizierte Entwicklungen auf den Finanz- und Rohstoffmärkten? Wie sieht die Risikoentwicklung in einzelnen Ländern und Branchen aus?

Um diese und weitere aktuelle Fragen dreht sich der "Kongress Länderrisiken 2007", den Coface Deutschland am Dienstag, 15. Mai, in der Mainzer Rheingoldhalle veranstaltet. Zusammen mit dem FAZ-Institut und Dowjones als Veranstaltungspartnern sowie zahlreichen Programm- und Medienpartnern haben wir ein interessantes Programm erarbeitet, das Perspektiven für die deutsche Außenwirtschaft aufzeigen wird.

Der Kongress ist besonders interessant für:

  • Vertreter von Unternehmen, die im Außenhandel aktiv sind oder werden wollen,
  • Berater aus Verbänden, Kammern, Kreditinstituten oder Kanzleien,
  • Risikopartner von Unternehmen, z.B. Banken und Versicherer, sowie Vermittler,
  • Risikomanager und Ratinganalysten,
  • Experten aus Politik, Wirtschaftsforschung und Lehre.

Der Kongress beginnt um 8:30 Uhr mit der Registrierung. Das Programm startet um 9 Uhr und dauert bis 18 Uhr.

In Keynotes und Panels mit bekannten Experten geht es unter anderem um diese Themen:

  • Globalisierung und alternde Gesellschaft
  • Außenwirtschaftliche Risiken
  • Herausforderung BRIC-Länder
  • Der Aufstieg Asiens
  • Zukunft der staatlichen und privaten Kreditversicherung.

Themen-Workshops: Rohstoffe, Marktzugang über Mergers and Acquisitions, Risiko- und Informationsmanagement, Finanzierung.

Länder-Workshops: China, Indien, Russland, Bulgarien/Rumänien, Ukraine,
Golfstaaten, USA.

Weitere Infos und das detaillierte Programm des Kongresses stehen auf der Veranstaltungswebsite: www.laenderrisiken.de

Dort kann man sich auch bequem anmelden und, falls benötigt, Hotelzimmer zu Sonderkonditionen buchen.

Wir freuen uns, Sie am 15. Mai in Mainz begrüßen zu können. Jeder Teilnehmer erhält bei der Veranstaltung ein Exemplar unseres Handbuches Länderrisiken 2007. Es ist in der Teilnehmergebühr von 290 Euro (plus Mwst.) enthalten.



Herr Erich Hieronimus
Tel.: 06131 / 323-541
Fax: 06131/ 323-70-541
E-Mail: erich.hieronimus@coface.de

Coface Deutschland
Isaac-Fulda-Allee 1
55124 Mainz
www.allgemeine-kredit.de

Kurzportrait Coface Deutschland

Unternehmenshintergrund und Geschäftsfelder:
Coface Deutschland, Mainz, zählt zu den großen Kreditversicherern und Anbietern von Dienstleistungen im Forderungsmanagement. Das Unternehmen blickt auf eine über 80-jährige Geschichte zurück. Coface Deutschland gehört zu einem der weltgrößten Kreditversicherer, der Coface-Gruppe, Paris. Die klassische Kreditversicherung schützt Unternehmen vor Forderungsverlusten im In- und Ausland. Dieses Geschäftsfeld wird von der Coface Kredit betrieben. Drei weitere Gesellschaften bieten Dienstleistungen im Forderungsmanagement an: Coface Finanz (Factoring), Coface Debitoren (Forderungseinzug/Inkasso) und Coface Rating (Bonitätsinformationen/@rating). Das Unternehmen verfügt über Informationen zu rund 45 Millionen Unternehmen in aller Welt. Es kann so Kunden der Versicherungsnehmer aus allen Branchen und in über 150 Ländern hinsichtlich ihrer Zahlungsfähigkeit überprüfen.

Ratings:
Moody´s, eine der drei großen internationalen Ratingagenturen, hat die Coface-Gruppe im Insurance Financial Strength Rating mit Aa3 bewertet. Die internationale Rating-Agentur Fitch bewertet die Coface S.A und die Coface Deutschland zum dritten Mal mit AA, der zweithöchsten Bewertungsstufe. Dieses Rating wurde zuletzt Anfang 2005 bestätigt.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de