Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.03.2010
Werbung

Kosteneffektive Prozessoptimierung bei Gebäudeschäden

EXCON erweitert Leistungsportfolio für Immobilienversicherer

EXCON, einer der führenden Anbieter im Bereich Prozess- und Performanceoptimierung erweitert sein umfassendes und im europaweiten Vergleich qualitativ herausragendes Leistungsportfolio um den Bereich kosteneffektives Schadensmanagement für Gebäudeversicherer. Im Rahmen des Messekongresses „Schaden- und Leistungsmanagement“, vom 23. bis 24. März in Leipzig, wird EXCON das Konzept gemeinsam mit seinem Partner, der Deutschen Gütegemeinschaft ImmobilienSchadenService AG, erstmals vorstellen.

„EXCON besitzt eine große Expertise in der Optimierung von Geschäftsprozessen und der Minimierung von Kosten im Schadensfall,“erläutert Bruno Hohmann, Geschäftsführer der EXCON Insurance Services GmbH. „Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung bei Banken und in der Automobilindustrie haben wir unsere innovativen, ganzheitlichen Konzepte nun für das Schadensmanagement bei Gebäudeschäden weiterentwickelt.“Ziel von EXCON sei es, eine deutliche Reduktion des Schadensaufwandes bei gleichzeitiger Senkung der Bearbeitungskosten und Beschleunigung der Prozessabläufe zu erreichen, so Hohmann.

„Wir vernetzen qualifizierte Fachbetriebe, Sachverständige und sonstige Dienstleister, und zwar nicht nur über eine Softwareplattform oder Rahmenverträge, sondern durch aktives Netzwerkmanagement“, erläutert Hohmann das Konzept. So vereinbart EXCON mit den Partnern einheitlich, günstige Preise und legt verbindliche, standardisierte, weitgehend papierlose Geschäftsprozesse fest. Grundlage der Zusammenarbeit bildet die kontinuierliche Qualifizierung und Fortbildung der Fachbetriebe und Sachverständigen im Bereich des Sachschadenmanagements.

„Mit unserem Netzwerk haben wir die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass Versicherungen zukünftig verstärkt Naturalersatztarife für Gebäudeschäden anbieten können“, so Bruno Hohmann weiter. Zudem ermöglicht das modular aufgebaute Angebot von EXCON, die Gestaltung individuell abgestimmter Leistungsbausteine in der Schadenregulierung sowie die Integration bestehender Dienstleister und Netzwerke in den Geschäftsprozess. Im Ergebnis stehen individuelle Servicelösungen, die für die Mandanten von EXCON mit einer höheren Produktivität sowie deutlich geringerem Schadenaufwand verbunden sind.

Ein Alleinstellungsmerkmal von EXCON ist beispielsweise die modulare Abwicklung von Leitungswasserschäden. Dazu gehören Erstmaßnahmen und Instandsetzung mit standardisierter Dokumentation zu Sonderkonditionen für kleinere Schäden durch die regionalen Fachbetriebe, Angebots- und Rechnungsprüfung auf Grundlage einer qualifizierten Fotodokumentation vor Ort für mittlere Forderungshöhen zu attraktiven Festpreisen sowie qualifizierte Sachverständigengutachten bei Forderungshöhen von mehr als 5.000 EUR. „Mit unserem Angebot bieten wir Versicherungen das optimale Verhältnis von kostengünstiger Instandsetzung, Reduzierung der Schaden- und Sanierungskosten und Begrenzung der Kosten für Dokumentation beziehungsweise Begutachtung. Und das bei höchster Qualität und Einsatz von qualifizierten Experten in allen Prozessschritten“, ist Bruno Hohmann überzeugt.

Der Messekongress „Schaden- und Leistungsmanagement“findet vom 23. bis 24. März in Leipzig statt. Sie finden EXCON im Congress Center Leipzig (CCL), Stand 42, Nähe Messebüro.






Tel.: 0 61 51 / 49 88 -18
Fax: 0 6151 / 49 88 - 88
E-Mail: presse@excon.info

Dipl.-Kfm.
Herr Bruno Hohmann
Geschäftsführer
Tel.: +49 (0)61 02 / 73 89 –0
Fax: +49 (0)61 02 / 73 89 - 66
E-Mail: info@excon.com

EXCON Insurance Services GmbH
Hugenottenallee 175
63263 Neu-Isenburg
http://www.excon.com

EXCON

Mit ihren einzigartigen Lösungen für ganzheitliches Schadenmanagement für die Versicherungs- und Immobilienwirtschaft in qualifizierten Netzwerken hat EXCON sich zum Ziel gesetzt, die Prozesse der Schadensteuerung zu verbessern sowie zur Reduzierung der Schaden-Kosten-Quoten bei Gebäudeschäden beizutragen. Mit innovativen Lösungen, die auf Prävention und Optimierung der Qualitäts- und Leistungsstandards ausgerichtet sind, will EXCON zukünftig neue Impulse für das Schadensmanagement setzen. Als ein führender Dienstleister im Prozess & Performance Management ist die 1987 gegründete EXCON Gruppe seit über 20 Jahren auf die Optimierung von Geschäftsprozessen durch Entwicklung branchenspezifischer Standards, deren Auditierung und Revision sowie das Netzwerkmanagement spezialisiert. EXCON ist bevorzugter Outsourcing-Partner von Banken und der Automobilindustrie und beschäftigt europaweit rund 300 Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.excon.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de