Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.01.2009
Werbung

Krisenbewährter Fonds erhält Vertriebszulassung für Deutschland

Flexibilität ist der Trumpf des neuen Multi-Asset Fonds von SWISS SELECT. Der über die Private Label Fondsgesellschaft Alceda aufgelegte General Investment Fund – Stable Return (WKN A0RCEV) darf flexibel in nahezu alle Anlageklassen investieren.

Über den „Tellerrand“ der klassischen Assets wie Aktien, Renten, Immobilien und Geldmarkt hinaus, zielt der Fonds vor allem auf Kapitalerhalt ab. Besonders Zertifikate und Alternative Investments können aus Sicht der SWISS SELECT einen sinnvollen Beitrag zur Sicherheit und zur Abkopplung von den allgemeinen Turbulenzen der krisenbehafteten Finanzmärkte leisten. Und auch wertstabile Assetklassen fernab volatiler Finanzmärkte sind für das Fondsmanagement interessant. Denn gerade Realwerte wie beispielsweise Agrarinvestments, Investments in Infrastruktur, Rohstoffe und Edelmetalle liefern in schwierigen Phasen erfahrungsgemäß konstantere Renditen als reine Finanzinvestments.

Grundsätzlich agiert das Fondsmanagement aus der Defensive. Die Sicherheit der Kundengelder steht im Vordergrund. Ruhiger und besonnener Handel an den globalen Finanzmärkten sorgt dafür, dass Investoren sich in jeder Marktlage sicher fühlen können. Lieber wird auf eine höhere Rendite verzichtet, als den Kapitalerhalt zu riskieren. Offensive Portfoliopositionen werden - besonders in einem schwierigen Marktumfeld - in der Regel mit Sicherheitsmechanismen (z.B. Short-Zertifikaten) versehen, die einen möglichen Verlust abfedern. Durch das breit gefächerte Anlagespektrum können Krisenherde bewusst gemieden werden und Anlagen favorisiert werden, die sich in einem guten Marktumfeld befinden.

Die Stable Return Strategie von SWISS SELECT hat sich bereits in der Verwaltung von privaten und institutionellen Kundenmandaten als langjährig zuverlässig erwiesen. Und besonders bewährt hat sie sich auch im kritischen Marktumfeld des Jahres 2008. Mit dieser Strategie stellen Anleger sicher, dass sie auch für die schwierigsten Marktphasen gut gerüstet sind. Mit einem Wertzuwachs von +10,75% in 2008 steht die Stable Return Strategie ganz im Gegensatz zur Entwicklung der globalen Aktienmärkte die im gleichen Zeitraum einen Verlust von -39,13% zu verzeichnen hatten (MSCI World Euro Index).

Das durchschnittliche Renditeziel des General Investment Fund – Stable Return liegt laut Aussagen von Frank Weber, Geschäftsleiter der SWISS SELECT AG bei 7-9%. Losgelöst von jeglichem Vergleichswert soll, genauso wie in der Vermögensverwaltung Jahr für Jahr ein positiver Ertrag erzielt werden. Und vor allem die Kursschwankungen, die ein Indikator für das Risiko sind, sollen möglichst gering gehalten werden. In der Stable Return Strategie liegen sie bis dato bei gerade einmal 6,24% p.a. (Volatilität).

Der General Investment Fund – Stable Return kann ab sofort über alle Banken, Plattformen Poolgesellschaften und unabhängige Finanzdienstleister bezogen werden.

Name:                                    General Investment Fund – Stable Return

Kategorie:                               flexibler Multi Asset Fonds (OGAW III)

WKN:                                     WKN A0RCEV

ISIN:                                       LU0397534560

Verwaltungsgesellschaft:          Alceda Fund Management S.A.

Depotbank:                             HSBC Trinkaus & Burkhardt (International) SA

Anlageberater:                        SWISS SELECT Asset Management AG

Factsheet & Jahresvorschau 2009 unter:

http://www.swissselect.de/tl_files/swissselect/factsheets/factsheet_stable_return.pdf

Weitere Informationen unter www.SwissSelect.de



Tel.: 00423 231 1716
E-Mail: info@SwissSelect.de

SWISS SELECT Asset Management AG
Im Malarsch 4
9494 Schaan
Liechtenstein
http://www.swissselect.de/

SWISS SELECT Asset Management AG

Mit Sicherheit mehr Rendite - die Swiss Select AG ist Investmentberater des General Investment Fund – Stable Return (WKN A0RCEV). Das Unternehmen hat sich auf sicherheitsorientierte Investmentstrategien spezialisiert, die unabhängig von den allgemeinen Turbulenzen der Finanzmärkte Gewinne ermöglichen.



Herr Helmut Hohmann
Tel.: 00352 248 329 169
E-Mail: hjh@alceda.lu

Alceda Fund Management S.A.
4, rue Dicks
1417
Luxemburg
www.alceda.lu

Alceda Fund Management S.A. ist eine Private Label Fondsgesellschaft. Sie betreut und berät Produktinitiatoren wie Family Offices, Banken und Sparkassen, Institutionelle Anleger, Vermögensverwaltungen und High-Net-Worth-Individuals bei der Umsetzung ihrer Investment-Ideen. Dabei ist Alceda nicht auf die Auflage von Investmentfonds allein festgelegt, sondern strukturiert für ihre Partner das jeweils passende Vehikel, wie z. B. Zertifikate oder unter Einbeziehung von Kooperationspartnern auch Offshore-Fonds-Strukturen, aber auch geschlossene Beteiligungen. Die Luxemburger Alceda Fund Management S.A. ist eine vollkommen unabhängige 100-prozentige Tochter der Aquila Capital Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg und weiteren Standorten in Mailand, Zug und Frankfurt.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de