Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.12.2011
Werbung

LBBW Asset Management Medienservice: Europäische Unternehmen gut in Form

Professionelle Investoren rücken substanzorientierte Kennziffern in den Fokus.

Mittelfristig dürften europäische Aktien davon profitieren, dass sie günstig bewertet und hochliquide sind und Staatsanleihen von vielen Investoren nicht mehr als die deutlich sicherere Anlage angesehen werden. Zu diesem Ergebnis kommt die Fondsgesellschaft LBBW Asset Management in einem aktuellen Marktausblick. „Auch machen hohe Dividendenrenditen, die durch hohe Cashflows gut abgesichert sind, Aktien im Vergleich mit anderen Anlageklassen attraktiv“, erklärt Berndt Maisch, Bereichsleiter Equity Fund Management und Portfoliomanager des LBBW Dividenden Strategie Euroland.

Die zunehmend konstruktiveren politischen Diskussionen über Ansätze zur Lösung der europäischen Schuldenkrise, deutlich robustere Konjunkturdaten aus den USA sowie die insgesamt ordentlich verlaufende Berichtssaison der Unternehmen zum dritten Quartal 2011 hätten bereits in den vergangenen Monaten zu einer Bodenbildung des europäischen Aktienmarktes beigetragen.

Aufgrund der derzeit schwer abschätzbaren Konjunkturperspektiven erscheine der Blick auf ertragsorientierte Kennziffern aktuell nur eingeschränkt aussagekräftig. „Da insbesondere klassische Industrieunternehmen aus der Krise 2008 gelernt und die Bilanzrelationen deutlich krisenresistenter gemacht haben, liefern substanzorientierte Kennziffern wie das Kurs-Buchwertverhältnis verlässlichere Aussagen zur Aktienbewertung“, betont Maisch.

Angesichts der gravierenden aktuellen Unsicherheitsfaktoren sei zwar noch nicht mit einer nachhaltigen Trendwende im Investorenappetit auf europäische Aktien zu rechnen. „Doch gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sind Unternehmen mit soliden Finanzen und stabilen Dividenden gefragt“, betont Portfoliomanager Maisch.

Bereits seit 1999 identifiziert der Fonds LBBW Dividenden Strategie Euroland (ISIN: DE0009780411; ausschüttende Privatkunden-Anteilsklasse) die in dieser Hinsicht aussichtsreichsten Unternehmen. Die Qualität des Fonds bestätigte im Dezember erneut die Rating-Agentur Morningstar und verlieh dem Fonds für seine Dreijahres-Performance vier Sterne. Über den Zeitraum von zehn Jahren wird der Fonds mit fünf Sternen bewertet.




Herr Oliver Männel
Leiter Marketing
Tel.: (+49) 711 22910 3100
Fax:
E-Mail: oliver.maennel@lbbw-am.de


Herr Klaus Spanke
Senior-Berater
Tel.: +49 221 91 28 87 28
Fax:
E-Mail: klaus.spanke@ergo-komm.de

LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH
Kronenstraße 20
70173 Stuttgart
http://www.lbbw-am.de/index.php

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de