Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.01.2012
Werbung

Leitfaden zur Gestaltung von Mitarbeiterverträgen

Der Maklerpool Akkurat financial service GmbH aus Münster hat einen Leitfaden zur Gestaltung von Mitarbeiterverträgen im Maklerbetrieb erstellt. Darin werden die Vor- und Nachteile von Handelsvertreter- und Anstellungsverträgen erläutert, ergänzt um Entscheidungshilfen und Checklisten. Der praxisorientierte Ratgeber soll Maklern helfen, die häufigsten Fehler bei der Vertragsausgestaltung zu vermeiden.

Viele Makler stehen vor der Notwendigkeit, die Produktivität in ihren Betrieben weiter zu erhöhen. Das geht einerseits über eine Spezialisierung, beispielsweise auf bestimmte Sparten. Oder über ein Wachstum mit weiteren Mitarbeitern, ggf. in Verbindung mit sinnvoller Arbeitsteilung. Dabei stellt sich regelmäßig die Frage, welche Vertragsform sich für zusätzliche Mitarbeiter am besten eignet. Neben den im Regelfall anzutreffenden Angestellten- und Handelsvertreterverträgen werden teilweise auch Handelsmaklerverträge eingesetzt. Natürlich gibt es nicht die eine beste Vertragsform für alle Fälle. Vor der Beschäftigung mit Vertragsdetails sollten einige grundsätzliche Überlegungen angestellt werden. Welche genaue Zielsetzung wird mit weiteren Mitarbeitern verfolgt? Welche Vergütungsform eignet sich dafür? Mit welcher Vertragsform steigert man seine Chancen im Wettbewerb um gute Mitarbeiter?

Der Leitfaden zur Gestaltung von Mitarbeiterverträgen thematisiert die grundsätzlichen Fragen, die sich ein Makler vor der weiteren Expansion seines Betriebs stellen sollte; und ggf. auch mal zwischendurch, um die eigene Personalstrategie zu überprüfen.

Unter www.akkurat-service.eu/06_presse/ sind die Informationen zusammen mit den bisher erschienenen Leitfäden für alle interessierten Makler zugänglich. Im Laufe des Jahres sollen 2-3 weitere Leitfäden zu konkreten Fragestellungen im Maklerbüro erscheinen.



Herr Peter Kunath
Tel.: 0251 89903-52
Fax: 0251 89903-27
E-Mail: p.kunath@akkurat-service.eu

Akkurat financial service GmbH
Hafenweg 22
48155 Münster
http://www.akkurat-financial-service.de/00_home/

Die AKKURAT financial service GmbH gehört als mittelgroßer Pool-Dienstleister zu den Full-Service-Maklerpools in Deutschland. Im Jahr 2010 betrugen die Courtageerlöse der Gruppe 13,5 Mio. Euro. Kern der Zusammenarbeit mit selbstständigen Versicherungs- und Finanzmaklern ist die sehr persönliche und individuelle Dienstleistungserbringung in Verbindung mit kreativen Dienstleistungsideen und ausgeprägtem Networking. Akkurat konzentriert sich auf Makler, die sehr großen Wert auf Unabhängigkeit legen. Wesentliches Merkmal sind deshalb zentral geprüfte und regelmäßig optimierte eigenständige Courtagezusagen der angeschlossenen Makler bei den Produktgebern. Die Gesellschaft beschäftigt 18 Mitarbeiter. Sie ist seit ihrer Gründung im Jahr 2001 vollständig eigenkapitalfinanziert; es bestehen keine finanziellen Verflechtungen mit Produktgebern.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de