dvb-Pressespiegel

Werbung
31.07.2007 - dvb-Presseservice

Lernprogrammreihe Agenturmanagement – Lernen und Arbeiten verschmelzen

Ein neues Lernmedium der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) hilft selbstständigen Versicherungsvermittlern auf dem Weg zum Erfolg – von den ersten Schritten als Existenzgründer bis hin zur dauerhaften Erfolgssicherung etablierter Unternehmer/-innen.

Wie können Versicherungsvermittler erfolgreiche Unternehmer in der Versicherungswirtschaft werden – und vor allem auch bleiben? Viele Unternehmen stellen sich diese Frage und haben dabei den enormen Qualifizierungsbedarf für ihre selbständigen Vermittler im Blick.

In Zeiten knapper Ressourcen sind aufwändige Präsenz-Schulungsmaßnahmen oft nicht realisierbar. Vor diesem Hintergrund haben sich mehrere Versicherungsgesellschaften unter der Projektleitung der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) zu einer Content-Gemeinschaft zusammengeschlossen und eine kostengünstige Alternative in Form der Lernprogrammserie „Agenturmanagement“ zur Deckung dieses Qualifizierungsbedarfs entwickelt.

„Die Lern-CDs sollten vertriebs- und praxisorientierten Fokus haben und sowohl für Blended-Learning-Schulungsmaßnahmen wie im Agenturcoaching und zum Selbstlernen geeignet sein, “ so Christian Fendl, Produktreferent bei der DVA und Projektleiter der Content-Gemeinschaft. „Dass selbstständige Versicherungsvermittler die Lernprogrammreihe als Lern- und Nachschlagemedium in allen Phasen der Unternehmensentwicklung nutzen können, war ein weiteres Kriterium für die Entwicklung, “ so Fendl weiter.

Dass diese Ansprüche erfüllt werden, zeigen die positiven Rückmeldungen aus der Praxis. Versicherungsunternehmen, Trainer, Agenturberater, Existenzgründer und etablierte Agenturinhaber äußern sich begeistert – und das unabhängig von der Art des Einsatzes der drei Module „Die Gründung Ihres Unternehmens“, „Der Einzelbetrieb“ und „Die Unternehmeragentur“.

Besonderen Anklang finden der Bezug zur täglichen Praxis und die umfangreiche Transferunterstützung. Dafür sorgt das intelligente Konzept: Die Lernenden erhalten im unmittelbaren Anschluss an die kurzen Informationsblöcke die Gelegenheit, ihre Erkenntnisse im Agenturkontext zu erproben, zu modifizieren und in ihr Handlungsfeld umzusetzen. Zahlreiche Checklisten und Arbeitsblätter unterstützen diese Transfersicherung.

Aber auch angeleitetes Selbst-Coaching wird gut unterstützt. Hierfür sorgen die Praxissituationen, die gleichzeitig als Wegweiser zu den aktuell für den jeweiligen Nutzer relevanten Inhalten des Lernprogramms fungieren. Zusätzlich werden Zusammenfassungen mit direkten Verknüpfungen zu den ausführlichen Erläuterungen angeboten, damit bei aktuellen Herausforderungen im Unternehmer-Alltag gezielt nachgelesen werden kann.

Die Lernprogrammserie richtet sich an Agenturgründer und -inhaber, aber auch an Versicherungsunternehmen, welche die Lern-CDs als Unterstützung für unternehmensinterne Schulungen einsetzen möchten. Interessierte können bei der DVA kostenlose Informationsmaterialien und eine DEMO-CD anfordern.



Frau Alice Rejskova
Tel.: 089 455547-751
Fax: 089 455547-710
E-Mail: alice.rejskova@versicherungsakademie.de

Deutsche Versicherungsakademie GmbH
Arabellastraße 29
81925 München
http://www.versicherungsakademie.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de