Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.09.2007
Werbung

Lieber Bleifuß fahren als sparen?

Die große Mehrheit der Deutschen hat sich vorgenommen, umweltbewusster zu sein. Vor allem beim Autofahren sehen viele die Möglichkeit, einen ökologischen Beitrag zu leisten: 94 Prozent würden gerne Sprit sparender Autofahren. 86 Prozent halten den Umstieg auf ein Fahrzeug mit geringerem Treibstoffverbrauch für angezeigt, so eine repräsentative Umfrage der DEVK Versicherungen. Überraschend: In der Umsetzung tun sich die Autofahrer schwer. Jeder Fünfte drückt doch lieber auf das Gaspedal, als die Umwelt zu schonen. Nur 45 Prozent wollen in den kommenden zwölf Monaten tatsächlich einen Pkw mit geringerem Spritverbrauch anschaffen. Dabei lohnt sich die Anschaffung eines umweltfreundlichen Autos – vor allem in der Kfz-Versicherung.

Die DEVK bietet seit 1. September 2007 einen Öko-Spartarif an, mit dem sich praktisches Umweltbewusstsein rechnet. Den Öko-Spartarif erhält jeder, der ein schadstoffarmes Auto mit nicht mehr als 140 Gramm CO2-Ausstoß pro Kilometer besitzt. Zusätzlich liegt die Jahresfahrleistung bei nicht mehr als 9.000 Kilometer und der Kunde nutzt eine Jahreskarte Bus und Bahn – ein JobTicket oder eine BahnCard. Wer die Kriterien für den Öko- Spartarif erfüllt, kann in der Kfz-Haftpflichtversicherung bis zu 40 Prozent Beitrag sparen – mindestens jedoch 20 Prozent!

Mit dieser Initiative fördert die DEVK, Deutschlands fünftgrößter Pkw-Versicherer, das umweltverträgliche Autofahren. Denn einen vollkommenen Verzicht auf das Automobil kann sich in der Praxis nur eine Minderheit der Deutschen vorstellen.

Weitere Informationen zu den neuen Kfz-Tarifen der DEVK finden Sie unter www.devk.de.



Frau Maschamay Poßekel
Tel.: 0221 757-1802
E-Mail: maschamay.possekel@devk.de

DEVK
Riehler Straße 190
50735 Köln
http://www.devk.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de