Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.02.2010
Werbung

MLP führt neue Produktinformationsblätter ein

- Empfehlung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz umgesetzt - Einteilung der Anlagekonzepte nach Risikotragfähigkeit geht deutlich über gesetzliche Anforderungen hinaus

Der unabhängige Finanz- und Vermö­gensberater MLP führt ab sofort neue Produktinformationsblätter in der Geldanlage ein, die Kunden einen schnellen und leicht verständli­chen Überblick über die wesentlichen Merkmale der verschiedenen Anlagekonzepte geben. Damit setzt MLP die Empfehlung des Bundes­ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz um, das ein Musterinformationsblatt vorgestellt hatte. Das neue Standard-Dokument ergänzt die Informationen, die MLP-Kunden durch die Do­kumentation der Produktauswahl und ein regelmäßiges Reporting ih­rer Geldanlagen erhalten.

„Mit diesem Schritt erhöhen wir die Transparenz für unsere Kunden weiter“, sagt Gerhard Frieg, im Vorstand der MLP AG zuständig für Pro­dukteinkauf und -management. „Die neuen Informationsblätter zeigen auf einen Blick die Chancen, Risiken und Funktionsweise des jeweili­gen Anlagekonzeptes und klären detailliert über die Kosten auf.“

MLP berücksichtigt in den neuen Produktinformationsblättern sämtli­che vom Ministerium empfohlenen Angaben wie „Produktbeschreibung“, „Risiko“ oder „Kosten“. Da sich die vom Tochterunternehmen Feri gemanagten Anlagekonzepte konsequent an der Risikobereit­schaft der Kunden ausrichten, weist MLP bei diesen Konzepten zusätzlich zu den gesetzlich vorgegebenen Risikoklassen die jeweilige Risikotragfähigkeit aus. Dieses Maß stellt die maximale Verlustgrenze dar, die mit einer Wahrscheinlichkeit von 95 Prozent binnen Jahresfrist nicht überschritten wird. Ergänzend zum Produktinformationsblatt bietet MLP den Kunden einen Marktkommentar, der auf Basis des um­fangreichen Researchs im Konzern einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen an den Kapitalmärkten gibt.

Für die kommenden Monate plant MLP die Einführung vergleichbarer Produktinformationsblätter für sämtliche Finanz-, insbesondere für Vorsorgeprodukte.

Weitere Informationen sowie beispielhafte Informationsblätter finden sich im Internet unter www.mlp-beratungsqualitaet.de.Auf dieser In­ternetseite hat MLP bereits im November die zehn Leitlinien zur Bera­tung von Privatkunden vorgelegt.



Herr Frank Heinemann
Tel.: +49 (0) 6222 308 3513
Fax: +49 (0) 6222 308 1131
E-Mail: frank.heinemann@mlp.de

MLP Finanzdienstleistungen AG
Alte Heerstr. 40
69168 Wiesloch
http://www.mlp.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de