Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.01.2006
Werbung

Mehr Sicherheit und Service für Menschen ab 50

Neue Gerling Versicherungsprodukte mit Assistance-Leistungen

Mit der zum Jahresbeginn 2006 eingeführten neuen Produktlinie Exclusive 50 will die Gerling Allgemeine an die Erfolge ihrer Senioren-Unfallversicherung anknüpfen. Bedarfsgerechte Assistance- und Zusatzleistungen für Menschen ab 50 machen die fünf eigenständigen Versicherungsprodukte für die Zielgruppe attraktiv. Zu der Produktpalette zählen neben der im vergangenen Jahr bereits erfolgreich eingeführten Unfallversicherung jetzt auch eine Hausrat-, Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Wohngebäudeversicherung.

Das bisherige Senioren-Unfallprodukt Exclusive 60 zählte in Vergleichstests stets zu den besten Angeboten im Markt. Zur Einführung der neuen Produktlinie Exclusive 50 wurde der Leistungsumfang der Unfallversicherung nochmals verbessert und auf die Bedürfnisse der Zielgruppe ab 50 Jahre zugeschnitten. Nach einem Unfall ermittelt ein Assisteur mit dem Kunden den Bedarf an Hilfs- und Pflegeleistungen. Dazu gehören unter anderem ambulante häusliche Pflege, Menü- und Einkaufsservice, das Reinigen der Wohnung sowie behindertengerechte Umbauten von Wohnungen und Kraftfahrzeugen bis 25.000 Euro.

Versicherte Leistungen bei der Wohngebäude- als auch der Hausratversicherung sind beispielsweise Schlüsseldienst, Rohrreinigungsdienst, Sanitär- und Elektroinstallateurservice, Notheizung und Schädlingsbekämpfung. In der neuen Rechtsschutzdeckung Exclusive 50 ist unter anderem der Beratungsrechtsschutz für Nachlassregelungen, Betreuungsverfügungen und Vorsorgevollmachten obligatorischer Bestandteil. Die Gerling Exclusive 50 Privathaftpflicht bietet beispielsweise eine Entschädigung zum Neuwert sowie eine Forderungsausfalldeckung. Im Schadenfall steht dem Kunden eine 24-Stunden Schadenhotline zur Verfügung.



Gerling Unternehmenskommunikation
Frau Silvia Teuber
Tel.: +49 221 144-61702
Fax: +49 221 144-6061702
E-Mail: silvia.teuber@gerling.de

Gerling-Konzern Allgemeine Versicherungs-AG
Von-Werth-Straße 4-14
50670 Köln
Deutschland
http://www.gerling.com/de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de