Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 24.06.2016
Werbung

Mehr Sicherheit unterwegs: Der BGV Unfallmeldedienst

  • Automatisches Rettungssystem verkürzt Rettungszeiten
  • Schnelle Hilfe auch bei Pannen und Blechschäden
  • Für BGV-Autoschutzbriefkunden kostenlos

Ab sofort bietet die Unternehmensgruppe BGV / Badische Versicherungen seinen Kunden mit dem BGV Unfallmeldedienst mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Das für BGV-Autoschutzbriefkunden kostenlose automatische Notrufsystem erkennt eine Kollision sowie die Stärke des Aufpralls und meldet Unfälle automatisch an eine Notrufzentrale. Das bedeutet für die Rettungskräfte wertvolle Zeit, die im Notfall Leben retten kann. Das System ist in nahezu allen Autos einsetzbar. Der BGV Unfallmeldedienst hilft auch bei Pannen oder leichten Unfällen.

Kernstück des Notruf-Systems ist ein Stecker für die 12-V-Steckdose, der sogenannte Unfallmeldestecker. Sensoren im Stecker erkennen eine Kollision und die Stärke des Aufpralls. Registriert der Stecker einen Unfall, sendet er diese Information an Ihr Smartphone. Das Smartphone meldet den Unfall, die aktuelle Position des Fahrzeugs und die letzte Fahrtrichtung mithilfe einer Unfallmelde-App an die Notrufzentrale der Autoversicherer. Die speziell auf Notfälle geschulten Servicemitarbeiter leiten im Fall eines schweren Unfalls sofort die nötigen Rettungsmaßnahmen ein.

Voraussetzung für den BGV Unfallmeldestecker ist eine bestehende Autoversicherung mit Schutzbrief (Super KH). Die Unfallmelde-App gibt es für zahlreiche aktuelle Smartphones. Bestellen können BGV-Autoschutz-briefkunden den kostenlosen Unfallmeldestecker online unter www.bgv.de/umd.


Ansprechpartner:

Herr Hans-Christian Schmidt
Unternehmenskommunikation
Tel.: 0721 660-4614
Fax: 0721 660-194614
E-Mail: schmidt.hans-christian@bgv.de

BGV / Badische Versicherungen
Durlacher Allee 56
76131 Karlsruhe
www.bgv.de


Der BGV

Die Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen mit Sitz in Karlsruhe bietet umfassenden Versicherungsschutz für Privat- und Firmenkunden aus ganz Deutschland. Der 1923 gegründete Badische Gemeinde-Versicherungs-Verband (BGV) ist der Spezialversicherer für Kommunen in Baden und dort auch Marktführer in der Versicherung des öffentlichen Dienstes. Für Privat- und Firmenkunden bietet die Gruppe Sach-, Unfall-, Haftpflicht-, Kfz- und Rechtsschutzversicherungen sowie in Zusammenarbeit mit starken Kooperationspartnern auch individuelle Lösungen für die Bereiche Altersvorsorge, Finanzdienstleistung und Krankenversicherung an.

Das Unternehmen beschäftigt über 700 Mitarbeiter und 40 Auszubildende. Mit einem Beitragsvolumen von über 300 Mio. Euro und mehr als 1,6 Mio. Verträgen zählt der BGV zu den größten Versicherern in Baden. Die BGV-Kundencenter Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Konstanz, Mannheim, Mosbach und Offenburg sind nach der internationalen Norm für Qualitätsmanagement ISO 9001 zertifiziert. Seit Kurzem gibt es zudem ein neues Kundencenter in Pforzheim. Zur Unternehmensgruppe gehören die Tochterunternehmen BGV-Versicherung AG, Badische Allgemeine Versicherung AG und Badische Rechtsschutzversicherung AG. Für seine strategisch angelegte wertorientierte und familienbewusste Personalpolitik wurde der BGV 2015 mit dem Siegel „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de