Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.03.2006
Werbung

NEUES VERKAUFSKONZEPT FÜR DIE DIREKTVERSICHERUNG

Die Gerling Lebensversicherungs-AG hat ein innovatives Verkaufskonzept unter dem Namen "-MAXI RENT- direkt" eingeführt. Mit "-MAXI RENT- direkt" bietet die Gesellschaft ihren freien Vermittlern und Vertriebsmitarbeitern eine Vermarktungslösung für eine fondsgebundene Direktversicherung an, über die unter anderem vermögenswirksame Leistungen (vL) in eine betriebliche Altersversorgung umgewandelt werden können. "Wer seine vermögenswirksamen Leistungen in eine betriebliche Altersversorgung umwandelt, erreicht durch den Steuervorteil und die Sozialabgabenersparnis eine bis zu 2,5-fach höhere monatliche Sparleistung als bei einer klassischen Anlage der vL, ohne dass sich sein Nettolohn reduziert", erklärt bAV-Vertriebsmanager Siegfried Hischke.
 
KOMBINATION MIT MANAGED FUND KONZEPTEN
 
Für die Fondsanlage bietet Gerling Leben unter anderem das Managed Fund Konzept "Top Mix Strategie (TMS)". Das zum 01.01.2005 aufgelegte Managed Fund Konzept investiert weltweit in Aktien-, Renten- und Immobilienfonds, richtet sich an den risikobewussten Anleger und ist mit einem Glättungsverfahren ("Re-Balancing") ausgestattet, das die im Laufe eines Jahres entstehende Veränderungen der prozentualen Aufteilung der einzelnen Anlageklassen zum Beginn des neuen Jahres ausgleicht. Die Glättung stellt das ursprüngliche Risiko-Ertrags-Verhältnis wieder her, ermöglicht antizyklisches Investieren unter den verschiedenen Assetklassen und fördert das Reinvestieren von Gewinnmitnahmen in aussichtsreiche Fonds.
 
Zudem stehen vier weitere Managed Fund Konzepte von Gerling Investment zur Auswahl: "Sicherheit" mit 80 Prozent festverzinslichen Wertpapieren, "Wachstum" mit durchschnittlich 70 Prozent Aktienfonds, "Chance" als reine Aktienfondsanlage und der nach ethischen, sozialen und ökologischen Aspekten investierende Managed Fund "Zukunft".
 
PASSGENAU FÜR BESCHÄFTIGTE IN DER CHEMIE-INDUSTRIE
 
Das Verkaufskonzept "-MAXI RENT- direkt" eignet sich beispielsweise für Angestellte in Unternehmen der Chemie-Branche. Seit 01.01.2006 erhalten die Chemie-Arbeitnehmer bei Neuabschlüssen keine vermögenswirksamen Leistungen mehr. Die bisherigen Leistungen der Arbeitgeber werden durch einen Förderbetrag in gleicher Höhe ersetzt, den die Mitarbeiter gemeinsam mit einer zusätzlichen Chemietarif-Förderung ausschließlich für die tarifliche Altersvorsorge - zum Beispiel über "-MAXI RENT- direkt" - investieren können.
 
VORTEILE FÜR DIE MITARBEITER:
 
-  Hohe Förderbeträge
-  Garantierte lebenslange Rente
-  Hohe Rendite durch niedrigen Förderaufwand
-  Steuerfreiheit der Beiträge und Sozialversicherungsfreiheit bis Ende 2008
 
VORTEILE FÜR DAS UNTERNEHMEN:
 
-  Erfüllung des Rechtsanspruchs auf Entgeltumwandlung der Mitarbeiter
-  Bindung von engagierten und motivierten Mitarbeitern an das Unternehmen
-  Rechtssicherheit durch Erfüllung des Rechtsanspruchs der Mitarbeiter auf Information
-  Freie Wahl des Durchführungsweges und des Anbieters



Pressesprecher
Herr Dr. Christoph Groffy
Tel.: +49 221 144-7317
E-Mail: christoph.groffy@gerling.de

Gerling Versicherungsgruppe
Gereonshof 14-16
50597 Köln
Deutschland
http://www.gerling.com/de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de