Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.07.2010
Werbung

NV-Versicherungen bleiben auf stabilem Wachstumskurs

Bilanz 2009 Gewinn von 1,365 Millionen Euro nach Steuern ist das zweitbeste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte / Beitragsvolumen und Versichertenzahl legen im 1. Halbjahr 2010 deutlich über dem Branchenschnitt zu

Die NV-Versicherungen (Neuharlingersiel) haben ihre Wettbewerbsposition im vergangenen Geschäftsjahr ausgebaut und befinden sich 2010 weiterhin auf einem stabilen Wachstumskurs. Bis Ende Juni hat der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit nach eigenen Angaben Zuwächse von jeweils rund 7 Prozent bei der Versichertenzahl (plus 9.000) auf mehr als 130.000 sowie beim Beitragsvolumen (plus 1,2 Millionen Euro) verbucht. „Damit liegen wir erneut deutlich über dem Branchentrend der Schaden- und Unfallversicherer in Deutschland, der von einem Null-Wachstum geprägt ist“, sagte Johann Cremer, Vorstandsvorsitzender der NV-Versicherungen, gestern auf der Mitgliederversammlung in Neuharlingersiel.

Für das Gesamtjahr erwartet Cremer ein vergleichbar gutes Niveau wie 2009, das die NV mit einem Gewinn nach Steuern von 1,365 Millionen Euro abgeschlossen hatte. „Das war trotz schwieriger konjunktureller Rahmenbedingungen das zweitbeste Ergebnis in der 191-jährigen Unternehmensgeschichte“, betonte Cremer. Die Beitragseinnahmen hätten sich im Vergleich zum Vorjahr um 1,5 Millionen Euro auf insgesamt 17,9 Millionen Euro erhöht (plus 8,9 Prozent). Die Zahl der Versicherten habe um 9.252 auf insgesamt 121.260 zugelegt.

„Damit haben wir eine solide Grundlage für ein weiteres Wachstum aus eigener Kraft geschaffen“, sagte Cremer und betonte gleichzeitig, dass die Kapitalanlagen dank einer konservativen Anlagestrategie um 3,67 Millionen Euro auf rund 20,7 Millionen Euro gestiegen seien. Die Schadenquote habe sich 2009 allerdings durch einige Großschäden um 17,5 Prozent auf 65,3 Prozent erhöht. Aufgrund dieser Entwicklung habe das Rekordergebnis des Geschäftsjahres 2008 mit 1,7 Millionen EUR Gewinn nicht ganz erreicht werden können.

2010 habe die NV ihre Wettbewerbsposition nicht zuletzt durch eine Anfang des Jahres gestartete Produktoffensive weiter gestärkt. „Damit haben wir bereits Top-Testergebnisse bei zahlreichen unabhängigen Vergleichen in renommierten Fachzeitschriften erreicht“, betonte der NV-Vertriebsvorstand Arend Arends. Zudem sei durch Investitionen in den IT-Bereich in Höhe von rund 150.000 Euro die Effizienz und der Service weiter gesteigert worden.

Um ihre Spitzenposition langfristig zu sichern, werde die NV die Kosten und Effizienz noch stärker als bisher im Blick behalten. Umsatz um jeden Preis werde es nicht geben. Zudem genieße die Stärkung des Eigenkapitals weiterhin oberste Priorität. Aus diesem Grund werde der Gewinn aus 2009 vollständig den Rücklagen zugeführt. Die Garantiemittel würden sich damit um 1,4 Millionen Euro auf 9,0 Millionen Euro erhöhen.

Geschäftszahlen im Überblick

Mitglieder                                + 9.252                        auf 121.260

Verträge                                  +  12.101                     auf 171.588

Beiträge                                  + 1,45 Mio. EUR           auf 17,9 Mio. EUR

Kapitalanlagen                         + 3,67 Mio. EUR           auf 20,7 Mio. EUR

Garantiemittel                          + 1,4   Mio. EUR           auf   9,0 Mio. EUR

Schadenaufwand                      + 3,8   Mio. EUR           auf 11,7 Mio. EUR




Herr Johann Cremer
NV-Vorstandsvorsitzender
Tel.: 04974 / 917010
Fax: 04974 / 917099
E-Mail: jcremer@nv-online.de


Frau Christa Oltmanns

Tel.: 04974 / 917011
Fax: 04974 / 917099
E-Mail: coltmanns@nv-online.de

NV-Versicherungen VVaG
Johann-Remmers-Mammen-Weg 2
26427 Neuharlingersiel
http://www.nv-online.de

Über die NV-Versicherungen

Die Neuharlingersieler Versicherungen (NV) aus Ostfriesland ist ein unabhängiger Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, der 1818 gegründet worden ist. Die Versicherten sind in dieser Rechtsform gleichzeitig Mitglieder. Ziel einer Versicherung auf Gegenseitigkeit ist die Absicherung der Mitglieder und nicht die Gewinnmaximierung. Dies gilt auch für die NV, die somit unabhängig von Renditevorgaben der Finanzmärkte agieren kann. Dies ermöglicht kostengünstige Konditionen bei gleichzeitig hohen Leistungen. Getreu dem Motto „All up Stee! – alles in Ordnung“ steht der Mensch im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit, die vor rund zehn Jahren bundesweit ausgeweitet worden ist. Die NV beschäftigt mehr als 40 Mitarbeiter im Innendienst am Firmensitz in Neuharlingersiel, verfügt über zehn Geschäftsstellen in Ostfriesland und arbeitet bundesweit mit rund 1.500 unabhängigen Versicherungsmaklern zusammen. Zudem werden die umfassenden Sachversicherungsangebote über das Internet vertrieben. Mit ihren attraktiven und leistungsstarken Angeboten belegt die NV seit Jahren regelmäßig Spitzenplätze bei unabhängigen Testvergleichen wie unter anderem bei Finanztest, Cash oder ÖKO- TEST und anderen renommierten Fachmagazinen. Zudem hat die NV von der renommierten Rating-Agentur „Assekurata“ das Qualitätsurteil „Gut A“ erhalten.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de