Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.06.2006
Werbung

Neu: VHV Managerprotect und VHV Managerprotect GO

D&O Vermögensschadenhaftpflicht speziell für Mittelständler und gemeinnützige Organisationen

Manager mittelständischer Unternehmen und gemeinnütziger Organisationen stehen heute vor Herausforderungen, die bisher nur börsennotierte Unternehmen betrafen. Und auch sie haften bei Fehlverhalten mit dem eigenen Vermögen. Die fortwährende Entwicklung von Haftungsverschärfungen, steigende Insolvenzzahlen und immer länger werdende Pflichtenkataloge für Leitungs- und Kontroll-organe geben den Themen der Managerhaftung eine starke Relevanz.

Die VHV Versicherungen bieten ab sofort ein spezielles Deckungskonzept D&O Vermögensschadenhaftpflicht für Mittelständler und gemeinnützige Organisationen an. Das Bedingungswerk und die einfache Beantragung der neuen VHV Managerprotect ist genau auf die besonderen Anforderungen dieser Zielgruppen zugeschnitten. Risikoträger ist die Chubb Insurance Company of Europe, Deutschland.

Versichert ist das Fehlverhalten von Managern, nicht nur eine Pflicht-verletzung. Zum Leistungsumfang gehören z. B. die volle Innenverhältnisdeckung, vorbeugende Rechtskosten, erweiterte Vermögensschadendefinition, eine Nachmeldefrist von drei Jahren, unbegrenzte Rückwärtsversicherung, freie Anwaltswahl. Speziell für gemeinnützige Organisationen ist der explizite Einschluss von Leitungsorganen ohne Organstatus, also z. B. Vereins-Geschäftsführer.

VHV Managerprotect und VHV Managerprotect GO für gemeinnützige Organisationen zeichnen sich durch ein einfaches Antragsverfahren aus mit einem nur einseitigen Fragebogen. Zusätzliche Risikounterlagen, wie z. B. Geschäftsberichte, sind nicht erforderlich.

Der Vertrieb und die Abwicklung dieses neuen Produktes erfolgt über VVH Versicherungsvermittlung Hannover GmbH, eine Tochter der VHV.



Unternehmenskommunikation
Frau Martina Westholt
Tel.: 0511 / 907 4808
Fax: 0511 / 907 4898
E-Mail: mwestholt@vhv.de

VVH GmbH
Constantinstr. 90
30177 Hannover
Deutschland
http://www.managerprotect.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de