Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.03.2009
Werbung

Neue Energie für das Depot

Erneuerbare Energien sorgen für Wachstum. Weltweit legen Regierungen heute riesige Programme zur Förderung auf, alleine das neue Konjunkturpaket von Barack Obama stellt fast 60 Milliarden Dollar für Umwelt und Erneuerbare Energien bereit.

Für vorausschauende Investoren Grund genug, mit Erneuerbaren Energien und Nachhaltigkeit optimistisch in die Zukunft zu schauen. Prognosen gehen mittel- bis langfristig von zweistelligen Wachstumsraten aus.

Die Erneuerbaren Energien als Wirtschaftsmotor, auf diesen Trend setzt der SARASIN M.L. SICAV NEW ENERGY FUND (WKN 581365) bereits seit dem Jahr 2000 erfolgreich. Mehrfach prämiert, hat der erste europäische Aktienfonds, der zu 100% und weltweit in regenerative Energien investiert, in der Vergangenheit bereits Spitzenergebnisse erzielt.

Der von der versiko AG (WKN 540868) Anfang 2000 initiierte NEW ENERGY FUND konzentriert sich auf innovative Technologien. Investiert wird in die gesamte Wertschöpfungskette des Energiemarkts: Beratung, Komponenten- und Anlagenbau, Energieproduktion, Handel, Distribution.

Eine der größten Positionen im Portfolio ist First Solar Inc. Durch Produkt- und Prozessoptimierung ist es dem US-Unternehmen gerade gelungen, die Herstellkosten unter einen Dollar pro Watt zu senken, ein Meilenstein auf dem Weg zur Wettbewerbsfähigkeit des Solarstroms.

Der Energiebereich ist und bleibt ein spannendes Investitionsumfeld. Hier bietet der SARASIN M.L. SICAV NEW ENERGY FUND Investoren Zugang zum lukrativen Geschäft mit den Erneuerbaren Energien. Er eignet sich vor allem als Ergänzungsanlage für private und institutionelle Anleger mit einem Anlagehorizont von mehr als fünf Jahren.



Pressereferentin
Frau Binita Maurmann
Tel.: +49 (0) 2103-929-155
E-Mail: b.maurmann@versiko.de

versiko AG
Nachhaltige Vermögensberatung
Liebigstraße 11-13
40721 Hilden / Düsseldorf
www.versiko.de

Die ÖKOWORLD LUX S.A. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der seit 1999 börsennotierten versiko AG (WKN 540868). Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de