Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.03.2009
Werbung

Neue Internetplattform für Verkehrssicherheitsprogramme: DVR-Webseiten mit neuer Struktur

Unter der neuen Web-Adresse www.verkehrssicherheitsprogramme.de präsentiert der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) ab sofort die zahlreichen Verkehrssicherheitsprogramme, die bundesweit und für jeden zugänglich angeboten werden, auf einen Blick. Hier finden sich auch Ansprechpartner für die jeweiligen Programme, Adressen von Anbietern, Downloads und Links zu weiteren interessanten Seiten. Herausgeber sind der DVR, die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS).

In gedruckter Form und als PDF-Datei zum Download steht eine Begleitbroschüre bereit, die das Online-Angebot als Informationsbasis zum Unfallgeschehen und als kleine „Navigationshilfe“ ergänzt und unterstützt.

Im Doppel ersetzen Broschüre und Internetauftritt das „Handbuch für Verkehrssicherheit“, das seit über 20 Jahren als verlässliche Informationsquelle und praxisnaher Leitfaden für alle diente, die sich in der Umsetzung von Verkehrssicherheitsarbeit vor Ort engagieren.

Um den gewachsenen Ansprüchen der unterschiedlichen Zielgruppen gerecht zu werden, sind alle Inhalte dieses aufwändigen Printmediums nutzerfreundlich und zeitgemäß in einer Internetplattform zusammengefasst und somit für alle Interessierten jederzeit zugänglich. Neben der Gelegenheit zum Dialog besteht nun auch die Möglichkeit, Informationen um ein Vielfaches schneller zu aktualisieren.

Mit neuer Struktur und den veränderten Online-Bedürfnissen angepasst präsentiert sich auch das gesamte Internetportal des DVR. Unter www.dvr.de. sind alle Programme, Aktionen und Kampagnen des DVR jetzt schneller erreichbar und umfangreicher dargestellt.
Bewährtes bleibt: Besucher erhalten umfassende Informationen zu Themen der Verkehrssicherheit und Unfallprävention. Eine zusätzliche Aufteilung nach Zielgruppen, Verkehrsmitteln und Fachbereichen ermöglicht darüber hinaus schnellen Zugriff auf die gewünschten Inhalte.
Im neuen Bereich Multimedia sind zahlreiche Filme und Spots, CDs und Downloads nun direkt erreichbar. Als weitere Neuerung finden aktuelle Beiträge zur Verkehrssicherheit aus aller Welt Eingang in das Portal und ermöglichen einen Blick über die deutschen Grenzen hinaus.



Herr Sven Rademacher
Tel.: +49.(0)228.4 00 01-72

Deutscher Verkehrssicherheitsrat e.V.
Beueler Bahnhofsplatz 16
53225 Bonn
http://www.dvr.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de