Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.06.2006
Werbung

Neue Methode ermöglicht Integration firmeninterner Lernbausteine in Standard-Content

Die HUK-COBURG integriert unternehmensspezifische Lerninhalte in den VIWIS –Fachmann- Content

Wie kann man Standard- Content für die Ausbildung nutzen und gleichzeitig mit eigenen Lernsequenzen unternehmensspezifische Inhalte wie Tarife oder Produkte schulen? Mit dieser Frage beschäftigten sich Klaus Ebert, IT- Ausbildungsbeauftragter in der Abteilung Informatik bei den HUK-COBURG Versicherungen und die VIWIS GmbH seit Januar diesen Jahres. Beginnend mit April 2006 integriert die HUK-COBURG jetzt selbst erstellte Lernsequenzen in die bewährten Fachmann-Lernprogramme der VIWIS und ersetzt teilweise BWV-spezifische Inhalte durch HUK-COBURG-Inhalte.

„Der Fachmann- Content der VIWIS beinhaltet alle versicherungsfachlichen Themen, das ist die beste Grundlage“ so Klaus Ebert. Es sei wesentlich effizienter, die kontinuierlich aktualisierten Grundlagen-Lektionen der BWV-Reihe mit eigenen, firmenspezifischen Modulen zu ergänzen, als selbst vollständig neue WBTs zu erstellen  

Gemeinsam suchte man nach einem Weg, diese Überlegungen effizient und kostengünstig umzusetzen. Die Lösung: Die VIWIS unterteilt für die HUK-COBURG die Lernprogramme in kleinere Lernsequenzen und passt das Design an die HUK-COBURG-Vorgaben an. Die HUK-COBURG integriert ihre individuellen Lernsequenzen einfach in die so vorbereiteten Programme. 

Eine Herausforderung war der Umgang mit den halbjährlichen Updates der VIWIS- Programme. „Natürlich muss der Aufwand für beide Partner minimal sein, um die laufenden Pflegekosten so gering wie möglich zu halten“ so Claus Dziarstek, Projektleiter bei der VIWIS. Ein neu entwickeltes Publikationssystem generiert jetzt in einem Arbeitsschritt neben der Standard-Version der WBTs automatisch die für die HUK-COBURG angepassten Inhalte. Zusätzlich erhält die HUK-COBURG vorab jeweils Informationen über die aktuellen Änderungen, so dass auch der selbst produzierte Content rechtzeitig darauf abgestimmt werden kann. 

Die CD-Reihe „Ausbildung zum Versicherungsfachmann/-fachfrau (BWV)“ der VIWIS GmbH gilt mittlerweile als Klassiker in der Ausbildung und Prüfungsvorbereitung der Außendienstmitarbeiter. Derzeit wird die Reihe konzeptionell, didaktisch und inhaltlich völlig überarbeitet und modularisiert. „Dieses neue Konzept wird derartige Projekte nochmals stark vereinfachen.“ so Dziarstek. Die Neubearbeitung kommt 2007 auf den Markt. 

Informationen gibt es per Email oder unter www.viwis.de



Marketingmanagerin
Frau Claudia Otto
Tel.: 089/6275-7716
Fax: 089/6275-7751
E-Mail: claudia.otto@viwis.de

VIWIS GmbH
Thomas-Dehler-Straße 2
81737 München
Deutschland
www.viwis.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de