dvb-Pressespiegel

Werbung

Neuer DWS Direkt-Fonds setzt auf deutsche Aktien

Der deutsche Aktienmarkt ist attraktiv, doch Anleger wollen Sicherheit. Mit dem am 26. Juli startenden DWS Dividende Deutschland Direkt 2014 können Anleger an den Erfolgen deutscher Unternehmen teilhaben und hohe Ausschüttungen genießen. Während der gut vierjährigen Laufzeit sollen jedes Jahr sechs Euro an die Anleger ausgezahlt werden. Ausgehend von der ausgezeichneten Deutschland-Expertise Tim Albrechts setzt Fondsmanager Jens Labusch auf Aktien mit hoher Dividendenrendite. Zusatzerträge werden durch Prämien aus Optionsgeschäften erzielt. Der Fonds kann ab sofort gezeichnet werden.

Ausufernde Staatsschulden und Euro-Schwäche – die Unsicherheit auf den Aktienmärkten hat wieder zugenommen. Doch die Unternehmen von Europas größter Volkswirtschaft sind international gut aufgestellt und profitieren insbesondere vom Aufschwung in den Schwellenländern. Der deutsche Aktienmarkt gilt international als chancenreich.

Jens Labusch wählt insbesondere Aktien aus, die längerfristig eine hohe Dividendenrendite erwarten lassen. Das sind meist Papiere als substanzstark geltender Unternehmen mit starker Marktstellung und nachhaltiger Qualität. Mit dem Schreiben von Optionen sollen zusätzlich regelmäßige Einnahmen erzielt werden.

Der DWS Dividende Deutschland Direkt 2014 setzt das Konzept des im Januar aufgelegten DWS Dividende Direkt 2014 fort. Die Direkt-Fonds sollen die Ertragschancen der Anlageklasse nutzen und gleichzeitig eine gewisse Stabilität bieten. Dies ist beim 380 Millionen Euro großen Vorgänger-Fonds gut gelungen: In nur fünf Monaten wurde die avisierte Jahresausschüttung von sechs Euro pro Anteilswert bereits „verdient“.

Weitere Details zur Anlagepolitik und Gebührenstruktur des DWS Dividende Deutschland Direkt 2014 entnehmen Sie bitte beiliegender Produktinformation.

DWS Investment GmbH
Mainzer Landstr. 178-190
60612 Frankfurt/M.
http://www.dws.de/

Download

AI_DWS_Dividende_Deutschland_Direkt_2014_FINAL.pdf (1207,78 kb)  Herunterladen
dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de